Direkt zum Inhalt

Fleischesgelüste in der UE: Werden Media Tablets andere portable Geräte kannibalisieren?

15.10.2010

Laut dem IT-Marktforschungs- und Beratungsunternehmens Gartner werden im aktuellen Jahr bereits an die 19,5 Millionen Media Tablets verkauft. Nächstes Jahr soll es dann noch heißer hergehen am Tablet-Markt: Gartner erwartet sich eine Steigerung von 181 Prozent, was eine Steigerung von 208 Millionen veräußerten Geräten bedeuten würde. Kannibalisierungseffekte mit inbegriffen.

Apple hat Anfang des Jahres die Branche mit seinem iPad kräftig aufgemischt. Mittlerweile haben die Mitbewerber nachgezogen, teilweise mit großem Konkurrenzpotenzial. Man braucht nicht zu erwähnen, dass auch Billigversionen aus Asien die Märkte befallen.

"Alles in einem"

Durch den All-in-One Charakters der Media Tablets werde es demnach auch zu einer Kannibalisierung bei den anderen technischen Geräte kommen, ist Carolina Milanesi, Research Vice President bei Gartner überzeugt. Besonders würden Mini Notebooks unter diesen Neuankömmlingen "leiden", da die Durchschnittspreise der Tablets in den kommenden zwei Jahren auf unter 300 Dollar sinken werden.

 
In den USA floriert der Tablet-Markt

Das bis dato größte Geschäft im Tablet-Bereich im Jahr 2010 wurde in den USA verzeichnet (61 Prozent). Dieser Anteil wird sich aber bis 2014 ein wenig verringern, da auch andere Kontinente verstärkt am Tablet-Sektor mitmischen werden.

 

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Consumerelectronic
14.12.2010

Dass der Markt im kommenden Jahr besonders am Tablet-Sektor boomen dürfte, wurde bereits prophezeit. Vor gar nicht allzu langer Zeit war man sich in dieser Hinsicht aber auch bei E-Readern sicher ...

Telekom
09.03.2010

Wie einer aktuellen Gartner-Studie zu entnehmen ist, könnte der weltweite Markt für mobile Endgeräte mit Touchscreen heuer ein Volumen von rund 362,7 Mio. Einheiten erreichen. Im Vergleich zum ...

Telekom
14.01.2010

In naher Zukunft wird mehr übers Handy als über den PC gesurft. Denn Smartphones werden laut dem Marktforschungsinstitut Gartner zufolge, eine wichtigere Rolle beim Internet-Surfen einnehmen als ...

Telekom
12.11.2009

308,9 Millionen Mobiltelefone wurden weltweit von Juli bis September verkauft, teilte das Marktforschungsinstitut Gartner am Donnerstag mit. Im Vergleich zum Vorjahr war das ein leichter Anstieg ...

Multimedia
24.09.2009

Von einem ordentlichen Aufschwung oder gar Boom kann zwar noch keine Rede sein, aber die Branche kann wieder durchatmen.

Werbung