Direkt zum Inhalt

Finden Sie die Fehler und gewinnen Sie mit der e-Marke und dem Elektrojournal tolle Preise

12.03.2012

"Elektro-Pfusch ist die Sache der Anderen" – zeigen Sie, dass Sie bei Normen und Vorschriften sattelfest sind. Jede richtige Antwort auf das Suchbild-Rätsel von e-Marke und Elektrojournal im März, April und Mai nimmt an der Verlosung teil.

Der Beitrag von Bundesinnungsmeister Joe Witke im Elektrojournal 12/2011 über den "professionellen Pfusch" hat hohe Wellen in der Branche geschlagen. Wie im Editoral des Elektrojournals 1-2/2012 versprochen, wollen wir zwar negative Beispiele aufzeigen, jedoch den Fokus auf eine vorschriftengerechte Ausführung richten.

Dabei sollen auch die Elektrojournal-Leser mitmachen, ihr Wissen nicht nur prüfen sondern damit auch gewinnen.

 

Und so können Sie gewinnen

Finden Sie den bzw. die Fehler in den Suchbild-Rätseln, kreisen Sie sie rot ein, beschreiben Sie den jeweiligen Fehler und senden Sie Ihr Ergebnis per Fax oder gescannt per E-Mail ans Elektrojournal. Das erste Suchbild finden Sie im Elektrojournal 3/2012 auf Seite 5 bzw. als PDF links zum Download.

Sollten Sie sowohl im Heft als auch in diesem bildschirmoptimierten PDF zuwenig Details erkennen, senden wir Ihnen das Originalfoto gerne per E-Mail zu.

 

Die Seite mit den im Bild gekennzeichneten Fehlern und zugehörigen richtigen Antworten senden Sie entweder per Fax an 01/54 664-50356 oder gescannt an w.sedlak@wirtschaftsverlag.at 

Einsendeschluss für das erste Suchbild-Rätsel ist der 31. Mai 2012. Die Verlosung findet im Juni statt.

 

Und das sind die Gewinne:

  • Der Hauptpreis: Ein Puch-Elektrobike „Kraftwerk” mit einer Reichweite von 80 bis 100 km der Firma Solana im Wert von 2000 Euro, gesponsert von der e-Marke

 

  • Zweiter Preis: Ein LED-Retrofit-Lampen-Set im Wert von rund 800 Euro, gesponsert von der Solana GmbH, einem österreichischen Distributionspartner von LG

 

  • Dritter Preis: Eine 15teilige Techniker-Profitasche mit einer Techniker-Grundausstattung, teilweise bestückt mit VDE-Werkzeug im Wert von rund 250 Euro, gesponsert von Klauke
Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
20.12.2018

Von wegen vorweihnachtliche Stille: das Dezember-Elektrojournal hat’s auch noch so kurz vor Weihnachten faustdick hinter seiner Titelseite. Ihr Branchenmagazin liefert Ihnen nämlich interessanten ...

Branche
10.12.2018

Die Bundeswettbewerbsbehörde hat vom Handelsverband eine Beschwerde gegen Amazon erhalten und prüft nun, ob ein begründeter Verdacht vorliegt und Ermittlungen eingeleitet werden sollen. Da es auch ...

V.l.n.r.: Martin Neidhart (Gebietsbetreuer Euronics Austria), Georg Stropnik sen., Alexander Klaus (Vorstand Euronics Austria), Christine Stropnik, Michael Scherwitzl (Inhaber MIKE’S Elektronik Shop & Service), Walter Leitner (KIA Österreich), Caroline Boroutschnig (Mitarbeiterin MIKE’S), Christian Prothej (Autohaus Sintschnig) und Petra Stocker (Mitarbeiterin MIKE’S)
Branche
09.10.2018

Im Rahmen der Fußball-WM Werbung verloste Red Zac ein schnittiges Gefährt. Jetzt steht die Gewinnerin des neuen KIA Sportage fest. Dieser flitzt nach St. Michael.

Ihr Branchenmagazin jetzt druckfrisch in Ihrer Post!
Branche
13.09.2018

Es rollen massive Änderungen auf die Elektrotechnik-Branche zu. Neue Spielregeln gibt's bei der Entsorgung von Installatinsmaterial und eine geplante Richtlinie (wenn sie tatsächlich kommt)  ...

55 attraktive Gewinne warten beim historischen Wertgarantie-Quiz
Branche
13.08.2018

Seit 55 Jahren bietet Wertgarantie Spezialversicherungen und Garantie-Dienstleistungen für Konsumelektronik, Hausgeräte und Fahrräder an. Pünktlich zum Geburtstag des Versicherers können ...

Werbung