Direkt zum Inhalt

Expert & Red Zac: Trotz „Kinderkrankheiten“ ein lachendes Linzer Auge!

25.04.2006

Zwei, die gut miteinander können und auf dem richtigen Weg sind – aber deswegen mit Sicherheit nicht die Eigenständigkeit „ihrer“ Kooperationen aufs Spiel setzen: Euronics Austria-Chef Mag. Rainer Slatner und Expert-Boss Roland Rieser

Aufs Spiel setzen sollte man jedoch auch keineswegs die auf den Frühjahrstagungen von Euronics und Expert im Linzer Design-Center zum vorigen Wochenende gemeinsam veranstaltete Warenbörse. Wenngleich der Programmablauf der Tagungen (vor allem jener der Red Zacler, die allerdings umso zahlreicher erschienen sind) von manchen Industriepartnern mit „Frotzelei“ und ähnlichen spontanen Bemerkungen kommentiert wurde. Der Grund: Die Frequenz der Ausstellungshalle war – sagen wir mal – etwas unausgewogen.
Doch trotz dieser „Kinderkrankheiten“ darf man nicht außer Acht lassen, welch ungeheurer logistischer Aufwand hinter dieser doppelt organisierten Veranstaltung steckt, mit der man letztendlich auch „emotionales Neuland“ betreten hat.
Und dafür möchten wir von Elektrojournal Online den „Verursacher“...

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Rainer Will (Handelsverband), Alexander Egit (Greenpeace) und Barbara Teiber (GPA)
Branche
16.12.2020

Der Handelsverband, die Umweltorganisation Greenpeace und die Gewerkschaft GPA fordern von der Regierung eine strengere Regulierung von Online-Giganten wie Amazon.

Branche
16.12.2020

Eine außergewöhnlich hohe Anzahl an Produkten, die über Online-Marktplätze verkauft werden, entsprechend nicht den Gesetzen zur erweiterten Hersteller-Verantwortung. Die Covid-19-Pandemie hat das ...

Hausgeräte
15.12.2020

Das Budget der Weihnachtsfeier von Leifheit wurde dieses Jahr für den guten Zweck verwendet: Geschäftsführer Gerhard Lasselsberger übergab einen symbolischen Check im Wert von 2500 Euro an Harald ...

Obfrau des Wiener Handels Margarete Gumprecht und SOS-Kinderdorfleiter Erwin Roßmann bei der Scheckübergabe.
Branche
15.12.2020

In Wien finden rund 240 Kinder, die nicht dauerhaft bei ihren leiblichen Eltern leben können, bei SOS-Kinderdorf ein neues Zuhause. Die Sparte Handel der Wirtschaftskammer Wien hat heuer erstmalig ...

Hausgeräte
15.12.2020

Das Elektrokleingeräte Forum stellte dem SOS Kinderdorf insgesamt 60 Elektrokleingeräte für Familien in Niederösterreich zur Verfügung. Die Kinderdorf-Familien bedankten sich mit einer ...

Werbung