Direkt zum Inhalt

ETECH expandiert! Spatenstich für ein neues Betriebsgebäude in Windischgarsten

15.11.2013

Die ETECH Schmid u. Pachler Elektrotechnik GmbH & Co KG ETECH startet den Bau eines neuen Betriebsstandortes im oberösterreichischen Windischgarsten. Der wird 1.200 Quadratmeter groß sein und alle Stückeln spielen.

Wie von Elektrojournal Online bereits angekündigt, entsteht in Windischgarsten eine neue ETECH-Niederlassung. Wert wird auf einen umweltschonenden und ressourcensparenden Neubau gelegt. Geplant sind wirtschaftliche und soziale Lebensräume, die die Gesundheit, das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit der Kunden und Mitarbeiter fördern. Das neue Betriebsgebäude soll Werbung für erneuerbare Energien, innovative Haus- und Elektrotechnik machen und natürlich auch ein modernen Fachhandel sein.

 

Das aus einem Architekturwettbewerb hervorgegangene Siegerprojekt zeichne sich durch eine besonders ästhetische, der Region angepassten Lösung aus. Am Gebäude wird ein Kraftwerk in Form einer 300 Quadratmetergroßen großen Photovoltaikanlage zur Abdeckung des Energiebedarfs in die Fassade integriert. Heizung und Kühlung des Gebäudes werden mit Grundwasser erfolgen. Der Zeitplan sieht die Eröffnung im Sommer 2014 vor.

 

Die Firma ETECH Schmid u. Pachler Elektrotechnik GmbH & Co KG mit Hauptsitz im ETECH-Center im Linz und Standorten in Linz Urfahr, Rohrbach, Grein, Mauthausen, Neuhofen, Molln, Windischgarsten, Schärding und Wels beschäftigt zirka 340 Mitarbeiter und ist seit über einen halben Jahrhundert als Familienunternehmen im Elektrogewerbe tätig.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
21.01.2013

Ein Auftakt nach Maß. Gleich 24 Lehrlinge aus den Bereichen Handel und Elektro-Installation fanden sich vom 15. bis 17. Jänner 2013 anlässlich des Lehrlingscolleges in den Räumlichkeiten der ...

Installation
17.10.2012

Kunden und Lieferanten können ab sofort auch auf dem iPhone das Etech-Magazin abrufen. Bei den bereits existierenden Versionen für iPad und Android wurde die interaktive Nutzung verbesssert. ...

Branche
17.09.2012

Wahrlich „brutal“ war die Wahl des expert 2012, jenes Expert-Preises, mit dem innovative und umtriebige Händler bedacht werden. Hoch war die Leistungsdichte unter den fünf Nominierten, das Expert- ...

Installation
29.08.2012

22 Mädchen und Burschen haben kürzlich ihr erstes Lehrjahr bei dem oberösterreichischen Familienunternehmen Etech begonnen. Davon interessieren sich gleich 17 Lehrlinge für den Beruf des ...

Installation
16.01.2012

Über ein verspätetes Christkind darf sich die Lebenshilfe OÖ freuen. 1.500 Euro spendete das Linzer Elektroinstallationsunternehmen ETech Schmid u. Pachler. Unterstützt wird mit dem Geld die ...

Werbung