Direkt zum Inhalt

Elektrotechnik-Lehrlinge nehmen’s sportlich: neuer Fitnessraum in der LBS Stockerau

05.12.2012

Sportlich geht’s seit kurzem in der  Landesberufsschule (LBS) Stockerau für Elektrotechnik zu – im wahrsten Sinne des Wortes. Die Innung der Elektro-, Gebäude-, Alarm- und Kommunikationstechniker und das Land NÖ errichteten einen 140 Quadratmeter-Großen Fitnessraum. Die Investitionskosten beliefen sich auf rund 400.000 Euro.

Nahrung für Geist und Körper: Die ganzheitliche Bildung ist ein Ziel der LBS Stockerau, in der verschiedene Lehrberufe aus dem Bereich Elektrotechnik und Elektronik ausgebildet werden. Dazu gehören Freizeit- und Sportmöglichkeiten. Der neue Fitnessraum soll jungen Menschen außerdem eine Lehre im E-Technik-Bereich schmackhaft machen. Bekanntlich gibt’s zu wenige, vor allem bei den KEL.

Im Fitnessraum sind fünfundzwanzig Stationen eingerichtet. Den Schülern stehen sowohl Ergometer für Ausdauertraining als auch eine Vielzahl von Krafttrainingsgeräten zur Verfügung. Gesundheitsorientiertes Kraft- und Ausdauertraining steigert die Belastbarkeit und schafft jene Ressourcen, die erforderlich sind, den Anforderungen des beruflichen Alltags eines Elektro- und Gebäudetechnikers gewachsen zu sein.

Der Landesrat für Bildung und Jugend, Karl Wilfing, präsentierte den neuen Fitnessraum der Öffentlichkeit. Die Elektroinnung war vertreten durch Landesinnungsmeister Friedrich Manschein, Landesinnungsmeister-Stv. Ing. Alfred Babinsky und Landesinnungsgeschäftsführer Robert Kofler.

Rund 330 Schüler aus ganz Niederösterreich besuchen pro Lehrgang für zehn Wochen die LBS Stockerau. Etwa ein Prozent davon sind Mädchen.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Installation
12.06.2013

Die OVE-Akademie (Akademie im Österreichischen Verband für Elektrotechnik) präsentiert einen neuen Qualifikationslehrgang zur Erlangung der Fachkompetenz für die Prüfung und Wartung von ...

Installation
08.02.2013

Die Bauen & Energie Wien steht vor der Tür. Die Messe geht von 21. bis 24. Februar in der Messe Wien über die Bühne. Das Motto lautet „Besser leben“. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dieses ...

Installation
26.11.2012

Johannes Haueis (EWA GmbH, St. Anton /Arlberg – 85,25 Punkte von 100 möglichen) siegte vor dem Wiener Stefan Haller (Telekom Building Systems – 75,05 Punkte ) sowie dem Salzburger Michael ...

Installation
12.10.2011

Heute wurde getagt. Es ging um die Zukunft der Power-Days. Jetzt ist alles unter Dach und Fach. Die Fachmesse geht 2013 in ihre nächste Runde. Auch der Frühjahrestermin und der Messe-Ort werden ...

Installation
15.02.2011

Die neue, Mitte Juli 2010 erschienene Elektrotechnikverordnung birgt einige Änderungen und verbindliche Bestimmungen. Zwei KFE-Seminare sorgen dafür, dass sich Elektrotechniker das nötige Wissen ...

Werbung