Direkt zum Inhalt

Elektrofachhandelstage: DeLonghi, Dyson, Samsung & Electrolux sind dabei

13.12.2016

Elektrofachhandelstage 2017- Veranstalter Reed Exhibitions vermeldet erste fixe Zusagen für die neue Fachmesseplattform. Mit den drei Einkaufskooperationen EP, Expert und Red Zac sowie Samsung, Dyson, Electrolux Austria und DeLonghi haben maßgebliche Player am Markt ihre Teilnahme bestätigt.

„Mit der breiten Unterstützung des FEEI, der Kooperationen und bedeutenden Playern der Industrie können und werden wir die Elektrofachhandelstage als langfristige österreichische Branchenplattform auf eine solide Basis stellen“, glaubt Markus Reingrabner, der themenzuständige Category Manager bei Veranstalter Reed Exhibitions.

Mit den Bereichen Hausgeräte, Elektrokleingeräte, Unterhaltungselektronik und Elektro-Installationstechnik ist ein breites Produkt- und Neuheitenspektrum für die österreichische Elektro- und Elektronikbranche abgedeckt. Auch die relevanten Themen IT und Sicherheit sind als eigene Bereiche in Planung. Interessierte Aussteller haben ab sofort die Möglichkeit, sich die attraktivsten Ausstellungsflächen zu sichern. Alle näheren Informationen dazu sind unter www.elektrofachhandelstage.at abrufbar.

Die Messe geht von 20. bis 22. April 2017 im Messezentrum Salzburg über die Bühne.

Autor:
Redaktion Elektrojournal
Werbung
Werbung