Direkt zum Inhalt

Electrolux (1) zeigt sich gestärkt: Alexander Schimek im AD-Team Möbelhandel

14.11.2007

Der Wiener übernimmt im Raum Wien, Niederösterreich und Burgenland die Kundenbetreuung im Bereich Möbelhandel.

Aufgrund seiner langjährigen Tätigkeit im Möbel- und Küchenhandel ist der 35-Jährige mit der Branche reichlich vertraut. Nach einer abgeschlossenen Tischlerlehre arbeitete Alexander Schimek einige Jahre als Montagetischler, bevor er 1998 zum Einrichtungsberater in den Möbelhandel wechselte. Von 2001 bis dato war Alexander Schimek als Repräsentant im gehobenen Küchen-Fachhandel tätig.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Besonders klimafreundlich: Die Electrolux Kühlgeräte ecostore Premium HP Kühlschrank und der ecostore Premium HP Tiefkühlschrank.
Branche
06.10.2017

Beim Kauf von klimafreundlichen Kühlgeräten zahlt der österreichische Staat 300 bis 350 Euro. Electrolux  legt zusätzlich einen Förderbeitrag von 300 oder 350 Euro obenauf.

Das Electrolux Ideas Lab 2016 gewann der Este Hannes Lung mit dem Gadget WatchYourself. Es winken 10.000 Euro Preisegeld, auch trifft er sich mit Experten von Electrolux in Stockholm.
Branche
30.11.2016

Hannes Lung aus Estland gewinnt das Electrolux Ideas Lab 2016, 10.000 Euro Preisegeld und die Möglichkeit, sich mit Experten von Electrolux in Stockholm auszutauschen. Lung entwarf ein Gadget fürs ...

Visualisierung der AELVIS: 15. bis 17. September 2016 in der Halle 10 des Messezentrums Salzburg.
Branche
14.04.2016

Vom 15. bis 17. September 2016 in der Halle 10 des Messezentrums Salzburg: Branchengrößen sind mit an Bord, auch die Unterhaltungselektronik. Stimmen aus der Branche zur bisherigen Entwicklung. ...

Helmut Hauptmann ist neu für die Marken AEG und Zanussi unterwegs.
Hausgeräte
18.03.2016

Seit März 2016 betreut Helmut Hauptmann (51) nach einer intensiven Einschulungsphase den Elektrofachhandel im Gebiet Salzburg und in Teilen Oberösterreichs. In seiner neuen Funktion wird er für ...

Hausgeräte
10.12.2015

Die schwedische AEG-Mutter Electrolux hat die milliardenschwere Übernahme der Hausgerätesparte des US-Mischkonzerns General Electric (GE) abgeblasen. Beide Unternehmen gaben am Montag das Ende der ...

Werbung