Direkt zum Inhalt

Ein stolzes Schiff trotzt der stürmischen See: Elektro-Branche versprüht Optimismus

16.02.2009

Wer aber erwartet hatte, dass auch die Elektrobranche in den apokalyptischen Schwanengesang einstimmt, wurde eines Besseren belehrt. Statt hängender Köpfe gab's eine positive Marktentwicklung 2008 - und jede Menge (berechtigten) Optimismus fürs "Krisen-Jahr 2009".

Nachfragerückgang sowie massive Absatz- und Umsatzeinbrüche gehören Gott sei Dank nicht ins Vokabular der Elektrobranche. Eher im Gegenteil. "Die Nachfrage hat sich bis jetzt ungebrochen fortgesetzt", berichtet etwa Bundesgremialobmann Wolfgang Krejcik, der auch die nächsten Monate optimistisch angeht. "Viele Wirtschaftszweige befürchten, dass die Auswirkungen der aktuellen Finanz- und Konjunkturkrise erst 2009 voll durchschlagen werden. Der Elektrohandel hingegen ist für die nächsten Monate guterDinge. Wir rechnen auch weiterhin mit ungebremster Kauflust", so Krejcik. >>>

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

v.li.: FEEI-Präsident Wolfgang Hesoun, „Alt-FEEI-Präsidentin" Brigitte Ederer, FEEI-Geschäftsführer Lothar Roitner
E-Technik
02.07.2019

Die Elektro- und Elektronikindustrie ist weiterhin der zweitgrößte Industriezweig in Österreich: Die Gesamtproduktion betrug im vergangenen Jahr 18,83 Milliarden Euro und damit ein Plus von 8,4 ...

Marion Mitsch ist die erste Frau im EucoLight-Vorstand.
E-Technik
25.06.2019

Marion Mitsch wurde für zwei Jahre zur Vizepräsidentin der europäischen Vereinigung von Sammel- und Verwertungssystemen von Altlampen und Altleuchten gewählt. Sie ist damit die erste Frau im ...

Gabriele Eder ist neue Kleingeräte-Sprecherin im FEEI.
Branche
06.05.2019

Bei der Generalversammlung des Elektrokleingeräteforums (FEEI) wurden die neuen Vereinsorgane gewählt: Gabriele Eder ist ab sofort Obfrau des Elektrokleingeräteforums. Klaus Guttmann fungiert als ...

Die Broschüre gibt's kostenlos zum Download.
E-Technik
09.04.2019

Fehlerlichtbogen-Schutzeinrichtungen – kurz AFDD – minimieren das Risiko elektrisch gezündeter Brände in Endstromkreisen, indem sie serielle und parallele Fehlerlichtbögen erkennen. Der FEEI hat ...

Holger Pöchhacker folgt Peter Pollak als Obmann des Kleingeräte-Forums nach.
Hausgeräte
10.03.2019

Mit seinem (überraschenden) Abschied als Dyson Österreich-Chef legte Peter Pollak auch seine Obmann-Funktion im FEEI Kleingeräte-Forum zurück. Nun gibt es einen Nachfolger.

Werbung