Direkt zum Inhalt

Ein Modell und zwei neue Farben: Jura ergänzt seine Impressa-Linie

06.02.2014

Jura ergänzt seine Impressa-Linie mit der F8 TFT Aroma+. Das Geräte ist das erste mit TFT-Farbdisplay. Die Impressa A5 one Touch Aroma+ ist in zwei weiteren Farbvarianten erhältlich, und zwar mit Seitenpartien in Platin und Rot.

Mit der Impressa F8 TFT Aroma+ kommt das erste Gerät der Impressa-Linie mit TFT-Farbdisplay auf den Markt. Durch das Drehen des Rotary Switch und der individuellen Programmierung des Startbildschirms, gelingen die Lieblingskaffeespezialitäten per Knopfdruck. Das Aroma+ Mahlwerk der Impressa F8 mahlt besonders aromaschonend, reduziert die Mahldauer um die Hälfte und sorgt somit für Kaffeegenuss in verkürzter Zubereitungszeit und bei verringerter Geräuschemission.

Farbdisplay mit Rotary Selection

Von Espresso über Cappuccino bis hin zu Latte macchiato bereitet der neue Kaffeevollautomat nach dem individuellen Geschmack des Anwenders zu. Die Bedienung der TFT-Technologie mit Rotary Selection verspricht selbsterklärende, intuitive Bedienerführung. Durch Drehen des Rotary Switch wird auf dem 2.8-Zoll Display die gesamte Kaffeevielfalt angezeigt.

Der Startbildschirm lässt sich mit vier Favoriten individuell programmieren und benennen. Ein Highlight der neuen Impressa F8 TFT Aroma+: Sie verfügt über ein innovatives Latte macchiato-System, welches aufgrund der integrierten Feinschaum-Technologie Latte macchiato und Cappuccino ohne verschieben der Tasse mit luftigem und zartem Milchschaum versehen. Zusätzlich ist der Kaffee- und Milchauslauf stufenlos höhenverstellbar.

A5: Zwei weitere Farben

Die Impressa A5 One Touch Aroma+ wurde auf der vergangenen Futura als platzsparende Neuheit mit 24 Zentimetern Breite und 32 Zentimetern Höhe vorgestellt. Nun ist der kompakte Vollautomat in zwei weiteren Farbvarianten, mit Seitenpartien in Platin und Rot, erhältlich.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

JURA
29.10.2020

Die jüngste Generation des erfolgreichsten Vollautomaten- Modells von JURA überzeugt mit neu interpretiertem Design und begeistert mit Vorzügen, wie man sie bisher einzig in der Premiumklasse ...

Die zählt die E8 zu den meistverkauften Modellen in der Geschichte des Unternehmens – jetzt gibt’s eine neue Modellgeneration.
Hausgeräte
07.10.2020

Die Schweizer haben wieder fleißig getüftelt und nun ihre Herbstneuheiten präsentiert. Mit der E8 gibt’s zwar einen neuen und natürlich mit modernsten Features ausgestatteten Vollautomaten, eine ...

Bereits seit 25 Jahren gibt es die Tochtergesellschaft in Österreich mit Sitz in Röthis, Vorarlberg.
Hausgeräte
24.09.2020

Mit dem Einsatz hochwertiger Materialien, modernem Design und einer gut durchdachten Verkaufsstrategie haben sich die Schweizer als starke Marke positioniert – natürlich auch hierzulande. Heuer ...

Hausgeräte
01.07.2020

Bereits im vergangenen Jahr wurde der Schweizer Kaffeevollautomatenhersteller von Brand Council Austria zur Superbrand gekürt. Der Jury hat der Kaffee anscheinend so gut geschmeckt, dass Jura ...

Hausgeräte
14.06.2020

Jura hat seine jährlich stattfindende Coffee Academy Tour heuer ins Internet verlegt. Am neuen und aufregenden Erlebnis für die Teilnehmer ändert das freilich nichts. Besonders gespannt darf man ...

Werbung