Direkt zum Inhalt

Ein (gar nicht mal so junger) Jungunternehmer bringt olina Küchen nach Salzburg

27.01.2009

Seit 40 Jahren ist der gelernte Josef Zinsberger in der Küchenbranche tätig. Nun ist er froh, nach seiner Rückkehr aus Florida mit olina den richtigen Partner für einen Neustart in der Alten Welt gefunden zu haben.

Ein Jahrzehnt lebte der 58-jährige Bayer mit seiner Frau Rosa in Florida, wo sie zwei Küchenstudios besaßen. Für die Rückkehr nach Europa verkauften sie diese. "Uns fehlte die europäische Kultur", sagt der Unternehmer.

Das Vorarlberger Franchise-Unternehmen olina ist ab sofort mit einer Niederlassung in der Stadt Salzburg vertreten. Der österreichweit 18. Standort findet sich in der Neutorstraße. Ansprechen soll das Konzept wertbewusste Kunden mit einem Anspruch auf gehobenes Service. Denn jede Küche wird maßgefertigt. Überdies bietet olina zehn Jahre lang Garantie und kostenlosen Service.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung
Werbung