Direkt zum Inhalt

Die neuen Neff Backöfen auf Tour

25.09.2014

Nach ihrer erfolgreichen Premiere bei der Küchenmeile A30 werden die neuen Premium-Backöfen von Neff auch in Österreich auf Tour gehen. Im Rahmen einer Roadshow von 30. September bis 29. Oktober 2014 sind Auftritte in Wien, Salzburg, der Steiermark und in Tirol geplant. Den Fachhändlern stehen dort jeweils von 14 bis 21 Uhr die Neff-Spezialisten für ihre Fragen und Antworten rund um die neue Geräteserie zur Verfügung. Kulinarisch begleitet wird die „Tour de Neff“ von Live-Kochshows der Kochbuch-Autorin Christina Richon.

Auf der Küchenmeile A30 öffnete Neff wurden die Premium-Backöfen bereits vorgestellt. Die neuen MegaCollection-Geräte inszenierte Neff eigens in einem „MegaCollection-Pavillon“. „Der Zustrom der Fachbesucher zur Messe war überwältigend. Auch zahlreiche Kunden aus Österreich nutzten die Gelegenheit, unsere revolutionären Backöfen kennenzulernen. Dabei gab es durch die Bank sehr positive Reaktionen auf die neuen Backöfen und den neuen Marketingauftritt. Die Kunden orderten schon jetzt die Backöfen für ihre Ausstellungen. Wir freuen uns daher schon sehr auf das kommende Geschäftsjahr – die Stimmung ist sehr gut“, zieht Thomas Pfalzer, Neff Geschäftsleiter Österreich, Bilanz.

Bei den neuen Premium-Backöfen ist kein Bauteil, keine Schraube mehr so wie bei den früheren Neff-Backöfen. Wie diese Neuerungen auf der Küchenmeile A30 bei den österreichischen Fachbesuchern ankamen, weiß Thomas Pfalzer, Neff Geschäftsleiter Österreich: „Produktneuheiten in dieser Dimension gibt es bei Neff nur etwa alle zehn Jahre. Entsprechend gut durchdacht ist auch das Konzept der Premium-Backöfen. Besonders auffallend ist das neue Design mit deutlich reduziertem Edelstahlanteil im Vergleich zu früheren Neff-Backöfen und viel schwarzem Glas, das von den Besuchern auf der Küchenmeile A30 durchgehend als sehr gelungen gelobt wurde. Die Formensprache der neuen Backöfen wird darüber hinaus auch in vielen weiteren Neff-Geräten aufgegriffen“, sagt Pfalzer.

Die Stationen der Tour de Neff

Wien

Di., 30.09.2014, 14 – 21 Uhr
Mi., 01.10.2014, 14 – 21 Uhr

Colosseum XXI
Sebastian-Kohl-Gasse 3-9/24, 1210 Wien

Salzburg

Di., 07.10.2014, 14 – 21 Uhr
Mi., 08.10.2014, 14 – 21 Uhr

Schlosshotel Mondsee
Schlosshof 1A, 5310 Mondsee

Steiermark

Mi., 15.10.2014, 14 – 21 Uhr
Do., 16.10.2014, 14 – 21 Uhr

Ambio
Ludersdorf 205, 8200 Gleisdorf

Tirol

Di., 28.10.2014, 14 – 21 Uhr
Mi., 29.10.2014, 14 – 21 Uhr

Salzraum Hall
Augasse 6, 6060 Hall in Tirol

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Hausgeräte
02.12.2013

Neff und das Küchen-Forum, das größte unabhängige Informationsportal für Küchen, haben ihr Knowhow zur Wahl eines idealen Einbaugerätes gebündelt. Ergebnis ist der digitale „Kücheninspirator“, ein ...

Hausgeräte
20.11.2013

Was ist eigentlich das Tolle am Kochen mit Dampf? Wo liegt der Unterschied zwischen Dampfgaren, Dampfbacken und Kombidämpfen? Welche Speisen werden mit Dampf besonders lecker? Antworten auf diese ...

Hausgeräte
14.11.2013

Auch heimische Spitzensportler schwingen mitunter gerne den Kochlöffel. Gemeinsam mit Haubenköchen bringen sie jetzt ein Kochbuch heraus. Unterstützt wird das Buchprojekt von Neff im Rahmen der ...

Hausgeräte
23.10.2013

Neff holt VarioSteam, die Lösung für Feuchtigkeitszugabe, jetzt groß vor den Vorhang. Der Einbaugerätespezialist wird dazu von Ende Oktober 2013 bis Ende Jänner 2014 vor allem im Internet kräftig ...

Hausgeräte
30.09.2013

Welche technologischen Neuerungen für mehr Effizienz, geringeren Energieverbrauch und höheren Bedienkomfort bringen die neuen Neff-Einbaugeräte in die Haushalte? Und: Welche Produktinnovationen ...

Werbung