Direkt zum Inhalt
Die heurige IFA fand unter dem Motto „Tech is back" statt.

Die „Corona-Spezial-IFA“ ist vorbei

07.09.2020
IFA

Die „IFA 2020 Special Edition“ ging drei Tage lang mit strengen Gesundheits- und Sicherheitsauflagen über die Bühne. Für die IFA 2021 wurden bereits 60 Prozent der Ausstellungsfläche gebucht.

Die IFA 2020 Special Edition war eine hybride Veranstaltung: Drei Tage lang fanden Keynotes, Präsentationen und Vorstellungen von Produktneuheiten live vor Ort unter strengen Gesundheits- und Sicherheitsvorschriften statt. Diese wurden gleichzeitig durch den IFA Xtended Space, die neue virtuelle Plattform der IFA, online weltweit live und on demand verfügbar. Vor Ort präsentierten nahezu 150 Unternehmen ihre Produkte und Innovationen. Hinzu kamen weitere 1.350 virtuelle Ausstellerpräsentationen im IFA Xtended Space und im IFA Virtual Market Place. 

78.000 schauten online zu

78.000 Menschen verfolgten die IFA online und sahen sich die Keynotes, Pressekonferenzen, Podiumsdiskussionen und virtuelle Produktvorführungen an. Insgesamt wurden während der drei Veranstaltungstage mehr als 262.000 Views generiert. Der IFA Xtended Space wird bis kurz vor der IFA 2021 online verfügbar sein.

Neuer Buchungsrekord

Für die IFA 2021, die vom 3. bis 7. September in Berlin stattfinden wird, gibt es bereits großen Zuspruch aus der Branche. Bislang sind bereits mehr als 60 Prozent der Ausstellungsfläche gebucht. "Das ist ein neuer Rekord. Noch nie zuvor hatten wir so früh, so weit vor Beginn der IFA, ein so großes Interesse", sagte Jens Heithecker, IFA Executive Director.

Werbung

Weiterführende Themen

"Die IFA ist das 'Smart Home' für die digitale Welt." Messe-Berlin-Chef, Christian Göke.
Multimedia
30.08.2018

Die Technik-Messe IFA startet optimistisch in ihre nächste Ausgabe. Mehr als 1.800 Aussteller werden von Freitag an ihre neuesten Produkte ...

Ab 31. August sind wieder alle Kameras auf das Messegelände Berling gerichtet.
Branche
28.08.2018

Mit der IFA steht in Deutschland wieder das alljährliche Messe-Highlight der Unterhaltungselektronik-Branche in Berlin an. Während das Geschäft zuletzt ...

Hausgeräte
21.08.2018

Kommende Woche ist’s soweit: Die IFA öffnet ihre Tore. Mittendrin statt nur dabei sind auch heuer freilich wieder die Elektro-Kleingeräte der ProBusiness-Mitglieder. Mit durchdachten Features, ...

Zubehör zum Aufbewahren und Servieren: Die um 360 Grad drehbare SpinView Ablage und das herausnehmbare Frühstückstablett
Hausgeräte
08.08.2018

Auf der diesjährigen IFA stellt AEG kundenorientierte Innovationen für den Haushalt in den Mittelpunkt. Auf die Entwicklung vieler Geräte und Zubehör hatten die Anforderungen ihrer Anwender großen ...

18-V Power For All: Der Bosch Unlimited greift auf das bewährte Akkusystem von Bosch Home & Garden zurück
Hausgeräte
08.08.2018

Jederzeit einsatzbereit: Zur bevorstehenden IFA stellt Bosch Hausgeräte unter anderem einen neuen kabellosen Handstaubsauger mit langer Laufzeit vor – Bosch Unlimited.

Werbung