Direkt zum Inhalt

Designpreis: Juras Internet-Impressa überzeugt auch durch äußere Werte

18.04.2004

Erst brachte Jura mit der Internet-tauglichen Impressa F90 die Techniker zum Staunen, jetzt wurde ihr auch noch ein weltweit begehrter Designpreis verliehen: Für das formvollendete Gehäuse dieses Vollautomaten hat man die Schweizer Kaffee-Spezialisten mit dem renommierten „red dot design award“ ausgezeichnet.
„Bei der Gestaltung der F90 konzentrierten wir uns auf hochwertige Materialien und innovatives, klares Design“, sagt Jura-Designer Wolfgang Jönsson. „Wir möchten den Kunden nicht nur funktionell, sondern auch emotionell zufrieden stellen.“
Der Award wird alljährlich von einer internationalen Jury des Design-Zentrums Nordrhein-Westfalen für anspruchsvolle Designqualität vergeben. „Eine derartige Auszeichnung ist für uns ein wichtiger Innovationsindikator – eine klare Bestätigung dafür, dass wir mit dem Fokus ,Design & Technologie’ auf dem richtigen Weg sind“, so Jura-General Manager Emanuel Probst.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Entwicklung der Photovoltaik in Österreich
Aktuelles
15.02.2018

Der Bundesverband Photovoltaic Austria (PVA) rechnet mit einem Rekordjahr 2018 in Österreich. Durch die Einberechnung des Eigenverbrauchs der Anlagen können mit dem gesetzlich vorgeschriebenen ...

Frank Pellmann, Bernd Konschak und Andreas Uhlitz nahmen die Auszeichnung als Top Employer Deutschland Ingenieure 2018 entgegen.
Branche
15.02.2018

Top Employers Institute zertifiziert das Detmolder Familienunternehmen zum zehnten Mal in Folge als Top Employer Deutschland Ingenieure 2018.

Falko König, neuer Vorsitzender der Geschäftsführung von Garante.
Branche
15.02.2018

Den Vorsitz der Geschäftsführung übernimmt Wertgarantie-Bereichsleiter „Business Development International“ Falko König, der künftig zusätzlich die Aktivitäten von Garante zwischen Hannover und ...

Der Windkraftausbau hat in der EU im Vorjahr einen neuen Rekord erreicht.
Aktuelles
14.02.2018

Die installierte Leistung stieg um rund 16.000 Megawatt, rund zwölf Prozent des Stromverbrauchs der EU konnten durch Windenergie gedeckt werden.

Die Expert-Frühjahrsveranstaltung steht unter dem Motto: "Der Mensch als Erfolgsfaktor."
Branche
13.02.2018

Expert lädt am 23.März zur Frühjahrsveranstltung nach Salzburg. Das Motto des Events: „Der Mensch als Erfolgsfaktor“.

Werbung