Direkt zum Inhalt

Den Kampf gewonnen und doch schon tot? Microsoft gibt Blu-ray gerade noch 18 Monate

15.03.2008

Und sich dann ganz auf digitale Downloads konzentrieren. Worauf Lewis, zuständig für das europaweite Konsolengeschäft, abzielt, lässt sich leicht erraten...

Derzeit verhandelt Microsoft mit Sony nämlich um die Integration von Blu-ray-Laufwerken in die Spielekonsole xBox - jedoch mit denkbar schlechten Karten. Denn nach der Niederlage von HD-DVD musste der Software-Gigant erkennen, dass man in diesem Punkt auf das falsche Pferd gesetzt hat. Und da Sony die Blu-ray-Technologie nun wohl kaum zum Nulltarif anbieten wird, schadet es auch nicht, einen neuen Blu-ray-Widersacher an die Wand zu malen.

Dieser nennt sich digitaler Download und soll schneller die Herzen der Verbraucher erobern, als bislang angenommen. Im Mediengeschäft, so Lewis, gehe es künftig nicht mehr um Datenträger, die man im Geschäft kaufen könne. Stattdessen würden Verbraucher ihre Wunschfilme zunehmend aus dem Internet laden.

Passenderweise bietet Microsoft über seinen Download-Dienst "xBox Live" in den USA sowie in Europa Filme und Fernsehserien teilweise in HDTV-Qualität an. Diese können auf die Festplatte der Konsole geladen, aber aufgrund umfangreicher DRM-Schutzmechanismen (Digital Rights Management) nicht auf DVD gebrannt oder anderweitig kopiert werden.

Trotzdem hält Lewis solche Angebote für das Geschäftsmodell der Zukunft. Es sei ein Fakt, dass digitale Downloads das Maß aller Dinge seien und sich die Silberscheiben genau wie Videorekorder oder Schallplatten bald als Kuriosum im Museum wiederfänden, meinte der Manager gegenüber dem Branchendienst Gamesindustry.biz.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

In der bayerischen Hauptstadt können Unternehmen bei Microsoft bald ihre Produkte fürs "Internet der Dinge" testen.
Multimedia
03.04.2017

Der Software-Riese will in München ein Labor eröffnen, in dem Unternehmen Lösungen für das Internet der Dinge erproben können. Das neue Lab im Stadtteil Lehel stehe Firmen aller Branchen und ...

Schneider Electric schafft Innovations-Communities für seine Zielmärkte zu schaffen: Partner in diesem Netzwerk sind beispielsweise auch Microsoft und Intel.
Multimedia
27.03.2017

Schneider Electric präsentiert die neueste Generation von EcoStruxure – dazu wurde eine Community für Technologie- und Konsortialführer geschaffen. Partner in diesem Netzwerk sind etwa auch ...

Auf der diesjährigen virtuellen Entwicklerkonferenz Connect wird es auch ein Preview des Visual Studio for Mac von Microsoft geben.
Multimedia
17.11.2016

Microsoft stellt den SQL Server für Linux und das Visual Studio für Mac vor. Außerdem tritt Microsoft der Linux Foundation als Platinum-Mitglied bei und Google schließt sich der .NET Foundation an ...

Verena Riessberger, Public Sector Lead bei Microsoft Österreich
Branche
24.10.2016

Ab sofort ist Verena Riessberger neuer Public Sector Lead bei Microsoft Österreich. Die Salzburgerin war zuletzt in mehreren leitenden Funktionen tätig. Mit Mitte Oktober 2016 ist sie bei ...

Das österreichische Bundesheer half, eine Microsoft-Schwachstelle aufzudecken.
Multimedia
18.10.2016

Einen Beitrag zur globalen IT-Sicherheit leistete die IT-Einheit des österreichischen Bundesheeres: Microsoft konnte die Schwachstelle dank dieses Hinweises beheben.

Werbung