Direkt zum Inhalt
 

Canon imagePRESS C650: Der Einstieg in die Digitaldruckproduktion

13.03.2017

Canon erweitert sein marktführendes Portfolio von Digitaldrucksystemen der imagePRESS Serie mit der Einführung der neuen imagePRESS C650. Das neue Modell soll eine Geschwindigkeit von 65 Seiten pro Minute erreichen und bietet einen Einstieg in die Produktion spezialisierter Anwendungen. Die neue imagePRESS C650 eröffnet Anwendungsfelder, die zuvor aufgrund fehlender Funktionalität in der Endverarbeitung und mangelnder Workflow-Integration nur beschränkt zugänglich waren.

Die imagePRESS C650 basiert auf der selben Druckwerk-Plattform wie die im September 2016 eingeführte imagePRESS C850 Serie und bietet die gleiche Kombination von Druckqualität, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit wie die anderen Modelle der Serie. Zugleich übernimmt sie weitere professionelle Endverarbeitungsoptionen der imagePRESS C850 Serie und überführt sie in das Einstiegssegment der Produktionsdrucksysteme.

Die für die imagePRESS C650 verfügbaren Endverarbeitungsoptionen umfassen einen Broschürenfrontschneider mit optionalen zusätzlichen Zweiseitenbeschnitt, eine Inline-Falzeinheit, eine Zuschießeinheit, ein GBC Loch- und Stanzsystem mit integrierter Rillfunktion sowie eine Hefteinheit. Das System ermöglicht außerdem den Duplex-Banner-Druck und bietet Kunden damit die Möglichkeit, ihr Anwendungsspektrum zu erweitern.

Nahtloser Workflow

Kunden in Büroumgebungen können die imagePRESS C650 über den imagePRESS Printer Kit in bestehende Systeme integrieren. Über die multifunktionale eingebettete Anwendungsplattform (MEAP) lässt sie sich außerdem nahtlos zusammen mit Office-Workflow-Systemen wie uniFLOW einsetzen.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Canon präsentiert die neue EOS C200, die das innovative Aufnahmeformat Cinema RAW Light unterstützt.
Produkte
01.06.2017

Canon gibt am 31.3.2017 die Einführung der EOS C200 bekannt. Als erste Cinema EOS Kamera unterstützt die EOS C200 das neue kompakte Aufnahmeformat Cinema RAW Light, mit dem Filmemacher das Cinema ...

Zoë Kravitz ruft Fotobegeisterte im Internet dazu auf, ihre eigenen Stories mit dem Hashtag #LiveForTheStory und dem Handle @canon_austria auf Instagram zu teilen und in 50 Wörtern zu schildern.
Branche
19.05.2017

„Live For The Story“ ist der neue Claim von Canon, mit dem das Unternehmen das aktuelle Produktportfolio für das Consumer- und Profi-Imaging-Geschäft in Europa bewirbt.

Canon wurde mit drei TIPA-Awards 2017 geehrt – der beste Camcorder ging an XC15 (hier im Bild), des Weiteren wurden die Canon EOS 5D Mark IV als Beste DSLR im Vollformat und Canon EF 24-105mm 1:4L IS II USM als Bestes DSLR Standard-Zoomobjektiv ausgezeichnet.
Branche
17.05.2017

Zum 23. Mal in Folge wurde Canon von der TIPA für seine technischen Innovationen geehrt: Zwei Canon Kameras und ein Canon Objektiv wurden für ihre herausragenden Produkteigenschaften ausgezeichnet ...

Der Canon imageRunner Advance C5535i gehört zur imageRunner Advance Serie von Canon, die vom Prüf- und Testlabor BLI zum zweiten Mal in Folge als A3 MFP Line of the Year prämiert wurde.
Branche
06.03.2017

Canon hat sich erneut die Auszeichnung, die das Prüf- und Testlabor BLI zu vergeben hat, gesichert: Die imageRunner Advance Serie ist im zweiten Jahr in Folge als A3 MFP Line of the Year prämiert ...

Canon feiert demnächst sein 30-jähriges Jubiläum des EOS Systems.
Multimedia
12.01.2017

Anlässlich des bevorstehenden 30-jährigen Jubiläums des EOS Systems von Canon ein kleiner geschichtlicher Abriss.

Werbung