Direkt zum Inhalt

Candy Hoover positioniert sich noch konsequenter am Markt: Ein Mann, eine Marke

11.05.2007

Der bisherige Standgeräte-Experte Christian Unger füllt damit dieselbe Funktion für die Marke Hoover aus.

Christian Unger begann seine Candy Hoover-Laufbahn 2002 als Markt-Manager für Standgeräte. Ab 2005 übernahm der heute 28-Jährige die Marketing-Aktivitäten in diesem Produktsegment auch für Österreich. Nach einer Neuaufteilung der Aufgaben besorgt Unger künftig selbige Funktion für Hoover und bekommt gleich jede Menge zu tun. "2007 wird das Hoover-Jahr", versichert Geschäftsführer Rene Kruk - mehr lesen Sie demnächst in der druckfrischen Mai-Ausgabe des Elektrojournals.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Hausgeräte
09.05.2014

In Mailand präsentierte Candy Hoover auf 1000 Quadratmetern sein komplettes Programm. Die Besucher konnten sich neben Candys SimplyFi-Technologie, wo sämtliche Küchengeräte via WiFi gesteuert ...

Hausgeräte
05.05.2014

Candys Einbaugeschirrspüler CDIM 5756, die Hoover Kühl-/Gefrierkombinationen HDCS 186 FAD und HDCS 186 AD dürfen das EcoTopTen-Siegel des Freiburger Öko-Institutes verwenden. Dieses erhalten nur ...

Hausgeräte
24.03.2014

Candy Hoover wird abermals auf der internationalen Leitmesse für Küchenbedarf (8. bis 13. April) vertreten sein. Auf einem Stand von rund 1000 Quadratmetern zeigt die italienisch-stämmige Gruppe ...

Hausgeräte
04.03.2014

Auf bestimmte Energiespargeräte der Klasse A+++ läuft bei Candy Hoover derzeit eine 30 Tage Geld-Zurück-Garantie. Zudem wird die bestehende Rücknahme-Aktion für ausgewählte Kühl- und ...

Produkte - Hausgeräte
14.02.2014

Hoover bietet mit dem neuen Fensterreiniger Jive JWC 60 B ein kabelloses Akkugerät mit einer Laufzeit von bis zu 15 Minuten, was für Flächen bis ca. 40-60 Quadratmeter (ca. 20 Fenster) ausreichend ...

Werbung