Direkt zum Inhalt

BSH, Miele, Liebherr, Gorenje & Co.: Die Hausgeräteindustrie sagt sich für die LivingKitchen an

09.05.2014

In neun Monaten startet die LivingKitchen zum dritten Mal in Köln parallel zur imm cologne. Und die Vorbereitungen laufen voll auf Schiene. Bereits 130 Aussteller haben sich angesagt. Darunter jede Menge E-Geräte-Hersteller.

Das Team der LivingKitchen  blickt optimistisch in Richtung 2015, wenn ab dem 19. Jänner wieder das Messedoppel imm cologne und LivingKitchen nach Köln einlädt. „Bereits jetzt haben wir einen sehr guten Anmeldestand mit über 130 Zusagen aus aktuell 18 Ländern. Unser Ziel sind rund 180 nationale und internationale Aussteller in den drei Hallen 4.1, 4.2 und 5.2.“

 
130 Aussteller bislang an Bord

Und es sind auch wieder jede Menge E-Geräte-Herstellern an Bord. Fixe Zusagen gibt’s bereits von der BSH Gruppe mit Siemens, Bosch, Gaggenau, Neff und Constructa sowie von Gorenje, Liebherr, Miele, Panasonic, Küppersbusch und V-Zug.

 

Im Möbelbereich haben sich bisher unter anderem allmilmö, Alno, bau-for-mat/Burger, Häcker, nobilia, Schüller, Warendorf und zeyko angekündigt. Die A30-Gruppe wird mit insgesamt acht Herstellern vertreten sein. Im Zubehör­bereich sind unter anderem Blanco, Duravit, Franke, Grohe, Lechner, Schock, systemceram, Villeroy & Boch und Wesco dabei. Von weiteren Unternehmen erwartet die Koelnmesse spätestens im Mai eine Zusage.

 
Ziel: Um ein Fünftel mehr Besucher

Über 80 % der bestätigten Aussteller waren auch schon 2013 bei der LivingKitchen dabei. Das Ziel der LivingKitchen 2015 ist ein Besucherplus von 20 Prozent. Wobei am Konzept der Messe nichts verändert wird. Als Parallelveranstaltung der imm cologne bündelt das internationale Event Küchenmöbel, Küchengeräte, Spülen, Armaturen und Zubehör in einem Messeformat. Die Produkt­show wird ergänzt durch zahlreiche Events auf der Showbühne „Cooktainment“ und auf den Messeständen der Aussteller.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Hausgeräte
30.04.2010

Auch Electrolux wird die neuen Produke auf der internationalen Küchenmesse LivingKitchen 2011 präsentieren. Damit ist der nächste Hausgerätehersteller im Boot. Unter anderem sagten schon BSH, ...

Hausgeräte
26.04.2010

Die LivingKitchen lockt immer mehr Aussteller an. Miele hat sich ja während der Mailänder Eurocucina für eine Teilnahme entschieden. BSH und Küppersbusch/Teka gaben ihre Teilnahmen schon vor ...

Hausgeräte
19.04.2010

"Wir sind in Köln dabei", verrät Miele-Geschäftsführer Reinhard Zinkann im Gespräch mit Elektrojournal Online. Für die Teilnahme an der LivingKitchen soll keine andere Messe "geopfert" werden. ...

Hausgeräte
18.03.2010

Die BSH sagte für die LivingKitchen zu. Der Konzern wird mit allen vier Marken, Siemens, Bosch, Neff und Gaggenau, in Köln aufkreuzen. Die Zusage soll nun noch weitere Hausgeräte-Aussteller ...

Hausgeräte
26.01.2010

Mit Sonnenschein und Honigkuchen ging sonntags die imm cologne 2010 zu Ende. Sie sei die erfolgreichste Möbelmesse seit Jahren gewesen. Wie im Vorjahr kamen wieder um die 100.000 Besucher, obwohl ...

Werbung