Direkt zum Inhalt

Bosch-Mann Fohr tritt Nachfolge von Whirlpool-Mann Maurer an

29.07.2004

Am Montagabend wurden noch letzte Verhandlungen geführt, seit gestern Abend ist es fix: Franz Fohr (Jg. 1972, Bild links), bisher bei Bosch Hausgeräte unter Vertrag, wird als Key Accounter bei Whirlpool Austria in die Fußstapfen von Großflächen-Betreuer Peter Maurer treten, der mit Anfang November in den verdienten Ruhestand geht. Genügend Zeit für den „alten Hasen“, seinen Nachfolger bei den Kunden einzuführen, da Fohr seinen neuen Job schon am 1. September antritt.
„Damit ist er auf der ,Futura’ bereits live on stage“, so Vertriebsleiter Roman Jäger (Bild rechts), der sich über die Zusammenarbeit mit dem „Wunschkandidaten“ besonders freut: „Als ich seinerzeit bei Miele war, hat der Franz dort auch angefangen, daher kennen wir einander. Damals haben wir noch unter Alfred Martini ,gedient’. Danach bin ich zu Saeco, wobei der Franz noch knapp zwei Jahre bei Miele tätig war, von wo er dann zu Bosch wechselte. Und jetzt hat sich unser Kreis gewissermaßen wieder geschlossen.“

Wir wissen´s ja ohnehin: Die Branche ist ein Dorf.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Die über 500 Aussteller durften sich über 21.700 interessierte Teilnehmer freuen.
Multimedia
15.06.2018

Die ANGA COM 2018 ist gestern mit einer Rekordbilanz von 21.700 Teilnehmern und mehr als 500 Ausstellern zu Ende gegangen. Das entspricht einem Teilnehmerzuwachs von 12 Prozent und einer ...

OVE-Präsidium und Generalsekretär: Dipl.-Ing. Mag. (FH) Gerhard Christiner (APG Austrian Power Grid), Dr. Kari Kapsch (Kapsch Group), Dr. Franz Hofbauer, MBA (APG Austrian Power Grid), Prof. Dr. Andreas Kugi (TU Wien), Dipl.-Ing. Peter Reichel (OVE) (v.l.)
E-Technik
15.06.2018

Die Generalversammlung des OVE (Österreichischer Verband für Elektrotechnik) konnte diesmal gleich mit mehreren Höhepunkten aufwarten: Dr. Kari Kapsch wurde zum neuen Präsidenten gewählt, sein ...

E-Paper
15.06.2018
Seit 15. November 2012 ist Hans-Joachim Kamp Vorsitzender des gfu-Aufsichtsrats, nun wurde er erneut im Amt bestätigt
Branche
14.06.2018

Der Veranstalter der IFA, die gfu Consumer & Home Electronics GmbH, hat einen neuen Aufsichtsrat gewählt. Von den Gesellschaftern im Amt bestätigt wurden Hans-Joachim Kamp (Philips) und Thomas ...

Bosch Serie 8 Kochfeld mit TFT-Touchdisplay
Hausgeräte
14.06.2018

Der Hausgerätehersteller Bosch darf sich nach fünf iF Design Awards nun auch über neun Red Dot Awards vom Design Zentrum Nordrhein-Westfalen freuen. In der Kategorie „Produktdesign“ konnten acht ...

Werbung