Direkt zum Inhalt

BenQ trennt Unternehmensbereiche: Flexiblerer Einkauf soll Wettbewerbsfähigkeit stärken

05.09.2007

Das Markengeschäft bildet ab sofort eine eigenständige Einheit, die weiterhin unter der Marke BenQ firmiert und weltweit BenQ-Markenprodukte vertreibt. Der Produktionsbereich, der unter anderem als OEM-Hersteller tätig ist, wird demnach unter dem Namen Quisda weitergeführt.

Im Rahmen der Umstrukturierung wird BenQ einkaufsseitig gruppenunabhängig und kann zukünftig auch seine Lieferantenbasis verbreitern. Die damit einhergehende Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit soll besonders der internationalen Expansion zugute kommen. "Für BenQ-Partner und Endkunden in Österreich wird sich nichts ändern, alles bleibt gleich. Wir freuen uns, unsere Wettbewerbsfähigkeit verbessern zu können und mit unseren Partnern auf dieser Basis weiter zu wachsen", so Alexander Lacheiner, Country Manager der BenQ Austria GmbH.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Das beinahe rahmenlose Profi-Display mit Pivot-Funktion kann flexibel in Höhe und Neigungswinkel an die optimale Sitzposition angepasst werden.
Produkte
06.11.2018

BenQ stellt mit dem Modell PD2700U ein 68,58 cm / 27 Zoll großes Display aus seiner DesignVue Serie vor. Dieses ist ideal auf die Bedürfnisse von Grafikern, Architekten und 3D-Artists ...

Produkte
18.10.2018

LED-Display-Experte BenQ bringt mit dem GL2460BH ein neues Display auf den Markt, das – durch die schnelle Reaktionszeit von 1ms GtG und die Bildwiederholfrequenz von 75 Hz – bestens für ...

Der neue BenQ EL2870U mit einer Reaktionszeit von 1 ms (GtG), HDR10, AMD Freesync und der neue Brightness Intelligence Plus-Technologie.
Produkte
21.08.2018

BenQ präsentiert mit dem EL2870U ein neues Display für starke Gaming- und Videoerlebnisse. Das 70,81 cm / 27,9 Zoll große Display verfügt über eine 4K UHD-Auflösung von 3840 x 2160 im 16:9 Format ...

Der LU9915 ist das neue Flaggschiff unter den BenQ Laserprojektoren.
Produkte
22.12.2017

Der LU9915 ist mit 10.000 ANSI Lumen die lichtstarke Wahl für den Einsatz in Museen, bei Großveranstaltungen oder in Konferenz- und Hörsälen.

Der BenQ EX3501R mit Curved Display.
Produkte
22.11.2017

Das neue 35 Zoll Modell hat WQHD-Auflösung, HDR10 und eine Anschlussvielfalt inklusive USB-C.

Werbung