Direkt zum Inhalt

BenQ: 31,5 Zoll Monitor SW320

05.12.2016

BenQ präsentiert mit dem SW320 einen 31,5 Zoll Display-Monitor mit 4K UHD-Auflösung, HDR-Funktion und hoher Farbverbindlichkeit für die Darstellung von Details und Texturen.

Beim Monitor SW320 von BenQ gibt es die Detailtiefe dank des 3D Look-Up-Table (LUT).

BenQ stellt mit dem SW320 einen weiteren Monitor der Produktreihe Color Management Displays vor. Der Monitor hat eine 4K UHD-Auflösung mit 3.840 x 2.160 Pixeln im 16:9-Format, HDR10 (High Dynamic Range) und eine Farbgenauigkeit von 100% sRGB, 100% Rec. 709, 99% im Adobe RGB sowie 87% DCI-P3.

Das Profi-Display SW320 wartet mit einer Bildschirmdiagonale von 80,01 cm/31,5 Zoll, einer Helligkeit von 350 cd/m² und einem dynamischen Kontrastverhältnis von 20 Mio.:1 auf. Eine Blendschutzhaube, die Farbverfälschungen und Spiegelungen durch Fremdlicht ausschließen soll, ist im Lieferumfang enthalten.

Die IPS-Technologie ermöglicht eine farbkonstante Darstellung über einen Betrachtungswinkel von bis zu 178° horizontal und vertikal. Der mehrfach verstellbare Monitorfuß lässt sich stufenlos um 150 mm in der Höhe verändern, um je 45 Grad aus der Mitte drehen und zwischen -5 und 20 Grad neigen.

Zudem verfügt der Monitor über eine 90 Grad Pivot-Funktion, dabei kann die Blendschutzhaube auf das Hochformat angepasst werden. Dank des BenQ Farbtemperatur Sensors erkennt der Monitor das Umgebungslicht und passt die Farben in Verbindung mit der Color Display Clone Software automatisch an.

Color Gamut ermöglicht es Bilder via Splitscreen gleichzeitig in unterschiedlichen Farbräumen auf dem Monitor zu betrachten – egal ob die Daten von einem oder zwei getrennten PCs zugespielt werden.

Mit dem Hotkey Puck, einem kabelgebundenen OSD Controller, der wie eine Fernbedienung funktioniert, beweist der Monitor Multifunktionalität – mit ihm kann per Knopfdruck zwischen verschiedenen Modi umgeschaltet werden. So ist der Wechsel zwischen den Einstellungen für die Bildbearbeitung und für normale Web-Browsing- oder Office-Aufgaben möglich.

Das mit dem Technicolor Siegel Color Certified ausgezeichnete Profi-Display bietet eine umfassende Connectivity (Displayport, HDMI, USB 3.0) sowie integrierte SD/SDHC/SDXC-Card-Reader.

BenQ gewährt für den SW320 drei Jahre Garantie inklusive Vor-Ort-Austausch-Service. Der BenQ SW320 ist zum Preis von 1.599 Euro inkl. MwSt. im Handel erhältlich.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Der Monitor BenQ GL2706PQ setzt auf die augenschonende Eye-Care-Technologie.
Multimedia
13.10.2016

Der Monitor BenQ GL2706PQ verwendet eine augenschonende Eye-Care-Technologie und die Low Blue Light Technologie sowie eine LED-Hintergrundbeleuchtung.

Der neue W8000 mit THX HD-Zertifizierung ist das „BenQ-Flaggschiff“ im professionellen Heimkino-Bereich.
Produkte
14.09.2016

Anspruchsvolles Heimkino mit dem professionellen BenQ-Projektor mit THX HD-Zertifizierung und Rec.709 HDTV-Standard – für das Gerät gibt es fünf optionale Wechselobjektive.

Der EISA-ausgezeichnete BenQ W2000.
Multimedia
16.08.2016

BenQ konnte den EISA Award “Home Theatre Projector 2016-2017” für den BenQ W2000 abstauben. Der Award wird am 2. September im Rahmen einer offiziellen Zeremonie während der IFA Messe in Berlin ...

Der BenQ SW2700PT erhielt als einziger Monitor heuer eine Auszeichnung der TIPA
Produkte
07.06.2016

Der LED-Monitor BenQ SW2700PT wurde von der Technical Image Press Association (TIPA) als Best Photo Monitor 2016 ausgezeichnet und konnte sich als einziger Monitor über eine Auszeichnung in der ...

Der W2000W verspricht Kinovergnügen, wie es die Regisseure geplant haben
Produkte
25.05.2016

Mit dem W2000W stellt BenQ einen neuen Full-HD-Projektor vor, welcher kabellosen Heimkinogenuss ermöglicht. Er enthält das WFHD-Kit WDP02 zur drahtlosen Übertragung von hochauflösenden Video- und ...

Werbung