Direkt zum Inhalt

AustriaSat startet als neuer Pay-TV-Anbieter in Österreich: Empfang via ORF-Karte

15.09.2010

Unter der Dachmarke AustriaSat startet die luxemburgische M7 Group ein neues Pay TV-Angebot in Österreich. Ab Mitte Oktober soll das Angebot all jenen 1,8 Mio. Haushalten zur Verfügung stehen, die via ORF-Smartcard empfangen. Die ORF-Sendetochter ORS fungiert als Kooperationspartner. Bereits 2011 will AustriaSat zum größten HD TV-Anbieter aufsteigen.

Elektrojournal Online hatte bereits vor dem offiziellen Pressetermin die Möglichkeit, exklusiv mit den Verantwortlichen von eviso - so nennt sich die Vermarktungsgesellschaft mit Sitz im fünften Wiener Gemeindebezirk - über die Hintergründe und Pläne zu sprechen.

 

Vorweg die Fakten: Ab Mitte Oktober bietet sich die Möglichkeit das neue Angebot zu bestellen. Derzeit besteht dieses aus 14 Sendern, über deren genauen Namen man sich (aus verhandlungstaktischen Gründen) aber noch weitgehend ausschweigt. In jedem Fall sollen Filmklassiker und Serien, aktuelle Musikvideos, Cartoons und Reisedokus geboten werden, ebenso vertreten sind Erotik und Lifestyle-Kanäle.

„Wir haben die österreichische Programmlandschaft sehr genau analysiert und sind sicher, mit unserem familienorientierten Angebot für jeden Geschmack das Richtige bieten zu können. Daher haben wir mit Sony, ProSiebenSat.1, RTL und MTV Kooperationen abgeschlossen“, erläutert der Geschäftsführer der M7 Group, Olaf Castritius.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Multimedia
05.09.2014

Sky Österreich setzte in der ersten Jahreshälfte 2014 sein Wachstum fort und steigerte die Zahl der Abonnenten um 7,5 Prozent auf 327.000. „Wir sind in der Mitte Österreichs angekommen", erklärte ...

Consumerelectronic
07.08.2014

Sky (Deutschland) hat im zweiten Quartal erneut kräftig neue Kundschaft geworben. Die Zahl der Abonnenten wuchs zwischen April und Juni unter dem Strich um 82.000 auf nun gut 3,8 Mio. zahlende ...

Consumerelectronic
05.06.2014

Zum WM-Auftakt schaltet HD Austria alle 29 Sender aus dem Kombi Austria-Paket kostenlos für 3 Monate frei und zwar beim Kauf neuer Plug&Wow-Hardware im Handel. Unterstützt wird die Gratis- ...

Consumerelectronic
22.05.2014

Ab sofort ist die deutsche Ausgabe von Eurosport 2 im Kombi-Paket von HD Austria freigeschalten – ohne Aufpreis. Der „Sportsender der neuen Generation“ ist einer der am schnellsten wachsenden Pay- ...

Multimedia
13.05.2014

In zehn Gastronomiebetrieben können Passagiere künftig Sky gucken, bevor sie abheben. Besonders Live-Sport und aktuelle Sportnachrichten sollen die Wartezeit für über 60.000 Reisende täglich ...

Werbung