Direkt zum Inhalt

Anmelderekord für Futura Gipfeltreffen 2006 - "Last Minute" bis 6. Sept.

01.09.2006

Mit bisher 46 angemeldeten Diskussionsteilnehmern aus dem gehobenen Management der ausstellenden Unternehmen bahnt sich zum 4. Futura Gipfeltreffen eine Rekordbeteiligung an. Grund genug für das Elektrojournal als Veranstalter, auch heuer allen Urlaubsheimkehrern die Gelegenheit zu bieten, sich noch bis zum 6. September für das größte Diskussionsforum der österreichischen Elektrobranche anzumelden.
Themenbestimmend wird sein, den wirtschaftlichen Aufwind intensiver zu nutzen und die Elektrobranche gemeinsam durch neue Aktivitäten zu stärken - wofür es übrigens schon interessante Ansätze gibt.
Das Gipfeltreffen findet im MesseZentrum Salzburg wie gewohnt am letzten Futura-Tag statt: am 17. September, von 11.00 bis 12.00 Uhr, Halle 1, Galerie C.
"Last Minute"-Anmeldungen nimmt Frau Eva Bauer von der Presseabteilung der Reed Messe Salzburg per eMail entgegen: eva.bauer@reedexpo.at.
Wir bitten aber zu bedenken, dass es im Ermessen der Reed Messe liegt, aufgrund der vorhandenen Saalgröße die Teilnehmerzahl ggf. zu begrenzen.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Die über 500 Aussteller durften sich über 21.700 interessierte Teilnehmer freuen.
Multimedia
15.06.2018

Die ANGA COM 2018 ist gestern mit einer Rekordbilanz von 21.700 Teilnehmern und mehr als 500 Ausstellern zu Ende gegangen. Das entspricht einem Teilnehmerzuwachs von 12 Prozent und einer ...

OVE-Präsidium und Generalsekretär: Dipl.-Ing. Mag. (FH) Gerhard Christiner (APG Austrian Power Grid), Dr. Kari Kapsch (Kapsch Group), Dr. Franz Hofbauer, MBA (APG Austrian Power Grid), Prof. Dr. Andreas Kugi (TU Wien), Dipl.-Ing. Peter Reichel (OVE) (v.l.)
E-Technik
15.06.2018

Die Generalversammlung des OVE (Österreichischer Verband für Elektrotechnik) konnte diesmal gleich mit mehreren Höhepunkten aufwarten: Dr. Kari Kapsch wurde zum neuen Präsidenten gewählt, sein ...

E-Paper
15.06.2018
Seit 15. November 2012 ist Hans-Joachim Kamp Vorsitzender des gfu-Aufsichtsrats, nun wurde er erneut im Amt bestätigt
Branche
14.06.2018

Der Veranstalter der IFA, die gfu Consumer & Home Electronics GmbH, hat einen neuen Aufsichtsrat gewählt. Von den Gesellschaftern im Amt bestätigt wurden Hans-Joachim Kamp (Philips) und Thomas ...

Bosch Serie 8 Kochfeld mit TFT-Touchdisplay
Hausgeräte
14.06.2018

Der Hausgerätehersteller Bosch darf sich nach fünf iF Design Awards nun auch über neun Red Dot Awards vom Design Zentrum Nordrhein-Westfalen freuen. In der Kategorie „Produktdesign“ konnten acht ...

Werbung