Direkt zum Inhalt

Andreas Bierwirth als T-Mobile Austria CEO bestätigt

13.12.2016

Andreas Bierwirth, 45, ist seit 2012 CEO von T-Mobile Austria. Sein Vertrag wurde jetzt bis Ende 2020 verlängert. Zusätzlich zieht Bierwirth in den Aufsichtsrat der Telekom Deutschland, Tochtergesellschaft der Deutschen Telekom und große Schwester von T-Mobile Austria, ein.

Im Gegenzug wird Bierwirth den Vorsitz im Aufsichtsrat der T-Mobile Polska (T-Mobile Polen) niederlegen.

Neben seinen Aufgaben bei T-Mobile Austria und in der Deutschen-Telekom-Gruppe bringt Bierwirth seine Führungserfahrung u.a. als Non-Executive Board Member bei Easyjet, London, Aufsichtsratsmitglied von Do&Co und der Casinos Austria AG ein.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Multimedia
18.02.2019

Die Z-Serie und die Coolpix P1000 gehen bei der diesjährigen Verleihung als Gewinner hervor

Branche
14.02.2019

Online-Handelsriese Amazon will die anlaufenden Ermittlungen der Bundeswettbewerbsbehörde (BWB) gegen den Konzern zwar nicht kommentieren, zeigt sich jedoch kooperativ. Derweilen warnt die ...

Branche
14.02.2019

Das herausfordernde Geschäftsjahr 2018 spiegelt sich in den verschiedenen Teilergebnissen der Verbundgruppe ElectronicPartner wider. Während die internationalen Landesgesellschaften und die Marke ...

Die Teilnehmer in Graz ...
Branche
14.02.2019

Rund 40 Teilnehmer haben sich Anfang Februar in Graz und St. Valentin jeweils einenTag lang intensiv mit dem Thema Kundenerwartungen und Kundenreklamationen beschäftigt. Es geht darum, enttäuschte ...

Branche
14.02.2019

Die österreichische Bundeswettbewerbsbehörde (BWB) hat auf die ...

Werbung