Direkt zum Inhalt
 

Amazon: erstes Paket per Drohne zugestellt

15.12.2016

Wie Amazon bekannt gibt, wurde zum ersten Mal ein Paket per Drohne – in Großbritannien – ausgeliefert. 13 Minuten soll die Bestellung nach Eingang der Order beim Besteller in Cambridge angekommen sein.

Amazon hat in Cambridge/UK den ersten Auftrag per Drohne zugestellt – binnen 13 Minuten.

Amazon hat erstmals per Drohne ausgeliefert: Die Bestellung eines Kunden in Cambridge/England wurde mit einer vollautomatischen Drohne geliefert. Der Amazon-Kunde erhielt einen Fire-TV-Videostreaming-Stick und eine Tüte Popcorn innerhalb – und zwar soll die Lieferung binnen 13 Minuten nach Abgabe der Order erfolgt sein, wie Amazon-Chef Jeff Bezos twitterte.

Diese Auslieferung per Drohne soll nur der Anfang gewesen sein – bald sollen es schon „Hunderte“ sein, wie Amazon ankündigte.

Im Jahr 2013 stellte Bezos einen Prototyp der Drohne in einem TV-Interview vor – Beobachter hielten das zuerst für einen Werbe-Gag, inzwischen wurde für diesen Service mit Prime Air auch schon ein Name gefunden.

Es wird davon ausgegangen, dass die Amazon-Drohnen Päckchen mit einem Gewicht von bis zu 2,3 Kilogramm innerhalb von 30 Minuten transportieren können.

Großbritannien wird quasi der Testmarkt sein – dabei sollen die Drohnen während des Fluges von Menschen beaufsichtigt werden. Das ist freilich eine Auflage, die Amazon wiederholt kritisiert hat.

Gegenwärtig testen vielerorts Logistiker die Drohnen-Zustellung – auch Google soll Liefer-Drohnen entwickeln.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Der Amazon Streamingdienst Music Unlimited soll noch dieses Jahr in Österreich abrufbar sein.
Produkte
14.10.2016

Vorerst nur in den USA verfügbar, soll der Amazon Streamingdienst Music Unlimited noch 2016 in Österreich folgen. Prime-Kunden zahlen in den USA rund 8 Dollar, bei Beschränkung auf Echo beläuft ...

Multimedia
31.08.2016

Der Anbieter vernetzter Lautsprecher Sonos will bei der Smarthome-Steuerung mitmischen und rückt dafür enger mit Amazon zusammen. Sonos-Geräte sollen künftig auch über den Amazon-Lautsprecher " ...

Waschmittel auf Knopfdruck: die Dash-Buttons kommen nun auch nach Österreich.
Branche
31.08.2016

Amazon bringt die Dash-Buttons jetzt auch zu uns. Die Geräte sehen aus wie bunte Klingelknöpfe, läuten kann man immer nur nach einem Produkt.

Branche
18.08.2016

Walmart ist der weltgrößte Einzelhändler, aber beim Online-Shopping läuft der US-Konzern der Konkurrenz schon länger hinterher. Nun soll mit dem milliardenschweren Zukauf eines boomenden Start-ups ...

Im Schatten von Big Ben soll es Steuertricks an den Kragen gehen.
Branche
17.08.2016

In Großbritannien sind am Mittwoch neue Regeln zur Bekämpfung von Steuertricks in die Wege geleitet worden. Im Visier stehen dabei vor allem Finanz- und Steuerberater. Sie sollen mit hohen Strafen ...

Werbung