Direkt zum Inhalt

Ab heute darf gestaunt werden: Mieles Neuheiten-Präsentation beginnt!

22.03.2004

Ganz im Zeichen der Kommunikation zwischen Hausgerät und Anwender steht die heurige Frühjahrsmesse von Miele (22. bis 26. März), die so wie im Vorjahr zeitgleich in Wien-Oberlaa und Salzburg-Wals über die Weißwaren-Bühne geht und in der März-Ausgabe des Elektrojournals bereits angekündigt wurde.
Das Hauptaugenmerk wird dabei mit Sicherheit dem „eingepflanzten Superhirn“ in den neuen Backöfen der Serie H 4000 sowie im neuen Dampfgarer DG 4000 gelten (siehe abgebildete Gerätereihe mit teilweise darunter befindlichem Geschirrwärmer). Sehenswerte News gibt´s aber auch bei den Dunstabzugshauben sowie im Gefrier- und Staubsauger-Segment.
Hier schon – nur wenige Stunden nach Ende der Miele-Sperrfrist – die ersten Infos über die wichtigsten Innovationen...

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

E-Technik
18.02.2019

Der durch Nachrüstungen ausgelöste Boom bei Brandmeldern flacht zunehmend ab. Trotzdem entwickelte sich die Nachfrage in Österreich auch im vergangenen Jahr 2018 vergleichsweise dynamisch, zeigt ...

Multimedia
18.02.2019

Die Z-Serie und die Coolpix P1000 gehen bei der diesjährigen Verleihung als Gewinner hervor

Branche
14.02.2019

Online-Handelsriese Amazon will die anlaufenden Ermittlungen der Bundeswettbewerbsbehörde (BWB) gegen den Konzern zwar nicht kommentieren, zeigt sich jedoch kooperativ. Derweilen warnt die ...

Branche
14.02.2019

Das herausfordernde Geschäftsjahr 2018 spiegelt sich in den verschiedenen Teilergebnissen der Verbundgruppe ElectronicPartner wider. Während die internationalen Landesgesellschaften und die Marke ...

Die Teilnehmer in Graz ...
Branche
14.02.2019

Rund 40 Teilnehmer haben sich Anfang Februar in Graz und St. Valentin jeweils einenTag lang intensiv mit dem Thema Kundenerwartungen und Kundenreklamationen beschäftigt. Es geht darum, enttäuschte ...

Werbung