Direkt zum Inhalt

60 Jahre Johann Jungreithmair: Ein Messe-Urgestein feiert Geburtstag

27.09.2013

Er prägte sowohl das Salzburger, als auch das gesamtösterreichische (Fach-)Messewesen seit Jahrzehnten: Seit 40 Jahren ist Johann Jungreithmair, Chairman und CEO von Reed Exhibitions in Österreich im heimischen Messewesen umtriebig. Er selbst sieht sich in erster Linie als praxisfokussierter Mann der Wirtschaft.

Als Anfang 1974 mit dem Salzburger Ausstellungszentrum das erste heimische Fachmesse-Center eröffnet wurde, begann der gebürtige Pfarrkirchner/Bad Haller Johann Jungreithmair im zarten Alter von 20 Jahren bei damaligen "Contact Fachausstellungen" zu arbeiten und zeichnete dort für Technik, Organisation und Services verantwortlich.

Im Jahr 1982 wurde Jungreithmair Mitglied der Geschäftsführung der inzwischen umbenannten Contact Fachmessen und verblieb in der Position, als die internationalen Reed Exhibitions die Firmengruppe von Arnold Henhapl gekauft hatte.

1996 übernahm er als CEO die Verantwortung für das operative Messegeschäft von Reed Exhibitions Messe Salzburg, 2001 verantwortet er die Expansion der britischen Reed-Gruppe nach Wien und bearbeitet seither die beiden Hotspots des österreichischen Messewesens.

 

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Installation
15.04.2013

Eine Messe, eine Sondernummer. Alles Wissenswerte rund um die Insta-Messe Power-Days - die Mitte März in Salzburg über die Bühne gingen - serviert Ihnen die kürzlich erschienene Elektrojournal- ...

Installation
19.03.2013

6.300 Fachbesucher waren auf den Power-Days unterwegs. Das ist Rekord. Vor allem der zweite Tag war trotz unfreundlichem Wetter enorm stark. Aber nicht nur die Besucher, auch die Aussteller zog ...

Branche
30.01.2013

In die Funktionsperiode 2013/14 übernimmt Reed Exhibitions Messe Wien mit CEO Johann Jungreithmair den Vorsitz der „Arbeitsgemeinschaft Messen Austria“, kurz „Messen Austria“. Der Vereinigung ...

Branche
21.01.2013

Mit Gerhard Perschy präsentierte der Fachmessenveranstalter eben erst jenen neuen Bereichsleiter, der künftig auch für Futura und frühjahrsordertage verantwortlich zeichnen wird. Mit Michael Setka ...

Installation
17.01.2013

Die Power-Days werfen ihre Schatten voraus. Mitte März geht die Fachmesse mit jeder Menge Neuheiten über die Bühne. Den Ausstellern taugt das neue Konzept. Bereits 132 sind fix dabei.  

Werbung