Direkt zum Inhalt

48,5 Millionen Euro warten auf Kühlgeräte-Pickerlbesitzer – klagt die AK?

04.08.2005

In einer mit Spannung erwarteten Presssekonferenz am 4. August gaben Dr. Leopold Zahrer (Umweltministerium), Dkfm. Franz Schlechta (Vorsitzender UFH-Privatstiftung) und Dr. Manfred Müllner (UFH-Geschäftsführer) - im Foto von links nach rechts - das Procedere über die Rückzahlungsaktion für die fast 3,9 Millionen Kühlgeräte-Pickerl bekannt. Der auszuzahlende Betrag beträgt rund 48,5 Millionen Euro.

"Das Rückzahlungssystem ist gerecht, deswegen aber kompliziert", meinten alle Beteiligten, und Franz Schlechta hofft, dass möglichst viele Konsumenten sehr rasch ihr Geld zurückfordern werden. In den nächsten Tagen beginnt die Aufklärung der Konsumenten - laut WirtschaftsBlatt hat aber die Arbeiterkammer rechtliche Schritte angedroht, "weil die Zinsgewinne nicht weitergegeben werden". Bei der Pressekonferenz haben aber sowohl Müllner als auch Schlechta unter beifälligem Nicken von Sektionschef Zahrer erläutert, dass mit den Zinsen die Kosten für die Öffentlichkeitsarbeit und die tatsächlichen Entsorgungskosten finanziert wurden.

So erfolgt die Rückzahlung:

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
14.01.2020

Am Tag der offenen Tür stellt das WIFI Wien die Digitalisierung in den Mittelpunkt. Über 60 Info-Veranstaltungen, Live-Erlebnisse in der digitalen Welt, individuelle Kursberatungen und ein ...

E-Technik
14.01.2020

Bei der Bau- und Wohnmesse im Salzburger Messezentrum gibt es für alle Renovierer, Sanierer oder Häuslbauer die richtigen Lösungen für das Zuhause. Veranstalter Reed Exhibitions erwartet vom 6. ...

E-Technik
14.01.2020

Der amtierende österreichische Staatsmeister in Elektro- und Installationstechnik Stefan Prader hat im Februar einen Fixtermin: Er wird auf der Messe Bauen & Energie Wien, die vom 20. bis 23. ...

Branche
13.01.2020

Nach einem sehr erfolgreichen Jahr 2019 herrschen nun gedämpfte Erwartungen. Trotz allem bleibt die Stimmungslage aber positiv.

Werbung