Direkt zum Inhalt

Werbung
Jörg Borgardt übernimmt die digitalen Geschäftsfelder im Bereich Innovation und Marketing bei Obo Bettermann.
Aktuelles
19.10.2015

Am 1. November 2015 übernimmt Jörg Borgardt (46) bei OBO Bettermann in der Mendener Hauptverwaltung die Verantwortung für die digitalen Geschäftsfelder im Bereich Innovation und Marketing.

Die künftige Unternehmensleitung mit Obo-Maskottchen: (v. li.) Jens Drowatzky, Markus Arens, Ulrich Bettermann, Andreas Bettermann, Lajos Hernadi und Robert Gröning.
E-Technik
06.10.2015

Obo Bettermann berief Professor Robert Gröning und Lajos Hernádi in die Konzerngeschäftsführung.

Installation
11.07.2013

Mit der Construct BSS App gibt OBO Bettermann Profis eine mobile Lösung für die Brandschutzplanung der Elektroinstallation an die Hand. Die kostenlose Softwareanwendung bietet Zugang zum vollen ...

Installation
23.11.2012

Das Familienunternehmen OBO Bettermann ist der Deutschen Gesellschaft für nachhaltiges Bauen beigetreten. Die Produktdaten der zertifizierten Produktgruppen werden künftig  über den DGNB-Navigator ...

Installation
08.10.2012

Da Ziel der Unternehmensgruppe Obo Bettermann: Sie möchte wachsen und das in allen Bereichen. Die Erfolge der letzten Jahre trugen dem bereits Rechnung, nun sollen die drei neuen Geschäftsführer ...

Installation
11.04.2012

Quick-Schellen und Kabelabzweigkästen von Obo Bettermann werden ab sofort komplett auf Basis nachwachsender Rohstoffe hergestellt. Diese Verbindungs- und Befestigungssysteme für Elektroleitungen  ...

Installation
05.03.2012

Nach den ersten beiden Monaten sieht das Unternehmen Obo Betterman dem weiteren Jahresverlauf positiv entgegen. Im Vorjahr stieg der Umsatz des Herstellers von E-Installationsmaterial auf 429 ...

Installation
01.03.2011

Der langjährige Geschäftsführer der Firma Dehn und Söhne zeichnet bei Bettermann ab sofort für die Strategische Marktentwicklung verantwortlich und wird direkt an die OBO Geschäftsführung ...

Installation
01.06.2010

5.000 Euro spendete Gerhard Schröder spontan bei seinem Besuch im Petö-Institut, das mit seinen Therapien behinderte Kinder fördert.

Installation
25.05.2010

OBO Bettermann hat sein Südafrika-Geschäft wenige Wochen vor Beginn der Fußball-Weltmeisterschaft erheblich erweitert. Künftig wird der Hersteller von Elektroinfrastruktur auch mit Cable ...

Seiten

Werbung