Direkt zum Inhalt

Werbung
Die Bio-Fresh-Kühl- und Gefrier-Kombination des Typs CBPesf-4043 arbeitet 20 Prozent sparsamer als Geräte der Klasse A+++.
Hausgeräte
20.07.2015

Bei Liebherr findet im Zeitraum vom 1. Juli bis 31. August der Bio-Fresh-Werbekampagne statt: dank der Frischequalität erfreuen sich, laut Angaben des Herstellers, die Geräte mit integrierter Bio- ...

Hausgeräte
23.06.2014

GGV Austria erweitert sein „Energiespar-Sortiment“ und bringt eine neue exquisit Kühl-/ Gefrierkombination in A+++.

Hausgeräte
14.10.2010

Auf der Futura hat LG seine neuen "Raumwunder" präsentiert. Die Gefrierkombinationen sollen mit 343 Litern Kapazität punkten und behalten dabei aber ihre Standardmaße. Im Bereich Waschen gibt der ...

Hausgeräte
26.07.2010

Gut gewachsen ist der Baumaschinen- und Kühlgeräte-Hersteller Liebherr im ersten Halbjahr 2010. Im Vergleich zur Vorjahresperiode stieg der Umsatz um 4,6 Prozent auf nunmehr 3,4 Mrd. Euro. Allein ...

Hausgeräte
09.02.2010

Wie eine Studie von GfK Retail and Technology belegt, konnte die Trennungsprämie für Kühl- und Gefriergeräte den Absatz in den letzten vier Monaten 2009 enorm steigern.

Hausgeräte
17.06.2009

Wärmepumpentrockner und Zeolith-Geschirrspüler sind Spitzenreiter, wenn es um effiziente Nutzung von Energie und Ressourcen geht. Für die weltweite Vermarktung energieeffizienter Geräte gab es für ...

Hausgeräte
05.06.2009

Beginnend mit 22. Juli werden rund 80 Prozent der 1.400 Arbeiter und Angestellten Kurzarbeit verrichten. Die Maßnahme soll voraussichtlich bis Jänner 2010 andauern und mithelfen, Kündigungen zu ...

Hausgeräte
17.02.2009

Dabei punktete Siemens mehrfach mit seiner modularen Einbau-Kältegeräte-Reihe a-cool. Ein Preis ging an den Side-by-Side Kühlschrank coolDuo.

Hausgeräte
13.01.2009

In Österreich konnte LG seine Umsätze im Vorjahr bei Weißwaren um 30 Prozent steigern. Im Bereich Kühlschränke und Waschmaschinen wurden gegenüber 2007 sogar um rund 80 Prozent mehr verkauft.

Hausgeräte
27.05.2008

Geschlossen wird hingegen die Fertigung in Scandicci. Zusätzliche Investitionen in Susegana sollen Effizienz und Produktivität erhöhen, um so auch künftig die Wettbewerbsfähigkeit zu sichern.

Werbung