Direkt zum Inhalt

Werbung
Branche
13.11.2012

Mit jeder Menge nackter Haut, vermeintlich silikongefüllten weiblichen Geschlechtsmerkmalen (für alle am Spot beteiligten Damen gilt die Unschuldsvermutung, Anm.) und dem Slogan „So viel billig ...

Werbung