Direkt zum Inhalt
Guido Edlinger und Susanne Schaffer freuen sich: Elektro Edlinger kleidet sich seit Mitte November 2017 in das Magenta von Red Zac.

Zuwachs bei Red Zac: Elektro Edlinger trägt nun Magenta

15.11.2017

„Seid faul – Red Zac macht’s euch bequem.“ Dieses Serviceversprechen gilt ab sofort auch für Kunden von Elektro Edlinger in Weißkirchen.

Elektro Edlinger in Weißkirchen (Bezirk Judenburg) sorgt ab sofort für Zuwachs in der steirischen Red Zac-Familie: Mit dem Ziel, Kundenstamm und Angebot zu vergrößern, hat sich die Geschäftsführung dazu entschlossen, künftig unter der Dachmarke Red Zac zu firmieren.

Der in der Region etablierte Fachhändler weiß die Stärken der Elektronik-Kooperation Red Zac hinter sich – dazu Guido Edlinger und Susanne Schaffer: „Unser Plan für die Zukunft ist es, unseren Kundenstamm zu erweitern, Kundenbedürfnisse noch besser zu erkennen und somit das Sortiment entsprechend anzupassen.“

Edlinger und Schaffer konkretisieren: „Red Zac ist die umsatzstärkste Kooperation im österreichischen Elektrofachhandel und jene mit der bekanntesten Kooperationsmarke. Daher war es für uns die einzig logische Konsequenz, Partnerbetrieb zu werden.“

Die im Jahre 1955 gegründete Firma Edlinger ist seit 1970 Mitglied der Einkaufsgenossenschaft Funkberaterring, die Grundstein für die heutige Dachmarke Red Zac war. Die nachhaltige Förderung der Mitgliederbetriebe durch gemeinsamen Einkauf, Logistik, Betriebs- und Marketingberatung sowie Werbung ermöglicht ein Angebot von ausgewählten Topmarken mit persönlicher Fachberatung und dem Red Zac Rundumservice.

Elektro Edlinger bietet also ab sofort unter diesen optimierten Voraussetzungen Unterhaltungselektronik, Haushaltsgeräte, Elektroinstallationen sowie Blitzschutz an. Auch Sat-Anlagen, Alarmanlagen, Photovoltaik, Netzwerkverkabelungen und Telefonanlagen werden professionell installiert.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Das Team von Red Zac Hörl lebt nach dem Motto: Geht nicht, gibt’s nicht!
Branche
22.10.2019

Ein rundes Jubiläum wird im steirischen Fohnsdorf gefeiert: Mit Kompetenz, Service und Empathie sorgt das Team rund um Eigentümer Karl Hörl und Geschäftsführer Harald Dopona für glückliche ...

V.l.n.r.: Wolfgang Friedl, Geschäftsführer Red Zac Schein, die Gewinner Christiane & Mario Rust-Schmalzmaier, Red Zac-Vorstand Alexander Klaus und Andreas Winkler vom Autohaus Vogl & Co
Branche
09.10.2019

Im steirischen Judenburg ist er gelandet, der Jeep Renegade, der im Rahmen des Red Zac Jubiläumsgewinnspiels verlost wurde. Die glücklichen Gewinner konnten ihr neues Fahrzeug heute bei Red Zac ...

Die "Zac-Brothers" Alexander Klaus und Peter Osel.
Branche
29.09.2019

Euronics-Vorstand Alexander Klaus wird - nach nicht ganz zehn Jahren – die Magenta-Kooperation verlassen. Ihn zieht es beruflich in die Medizinbranche. Derzeit wird nach einem Nachfolger gesucht, ...

V.l.n.r.: Nilesh Khalkho (Vereinigte Arabische Emirate), Bülent Gürcan (Türkei), Maurizio Andronico (Italien), José-Maria Verdeguer (Spanien), Hans Carpels (Schweiz – Präsident), Denis Boschard (Frankreich - Vizepräsident), Marcin Filipowicz (Polen), John Olsen (Managing Director Euronics International), Benedict Kober (Deutschland).
Branche
30.07.2019

Die Elektro-Verbundgruppe Euronics International hat eine neue Führungsriege. Gewählt wurde diese Anfang Juli beim Jahrestreffen in Istanbul. Als Präsident wurde Hans Carpels bestätigt.

Grau, teurer Freund, ist alle Theorie, wusste schon Goethe. Aus diesem Grund durften die Teilnehmer auch in der Praxis ran.
Multimedia
03.07.2019

Mit dem Seminar „Smarte Umsätze mit Smart Home“ setzte Red Zac im Rahmen seiner Akademie einen weiteren Meilenstein in ihrem kooperationsinternen Aus- und Weiterbildungsprogramm für Führungskräfte ...

Werbung