Direkt zum Inhalt

Zusätzliche Distribution: Knoll bringt Scott nach Österreich

16.08.2010

Knoll Elektrogroßhandel präsentiert mit Scott einen neuen Distributionspartner. Auf der Futura stellen sich die HiFi-Experten von Scott/Socrimex erstmals dem österreichischen Fachpublikum. Dieses will man mit einem breiten Produktsortiment überzeugen.

In 28 Ländern Europas werden bislang Scott-Produkte über Distributionsnetze vertrieben. Das Unternehmen zeichne sich durch ein klares Vertriebskonzept und intensive Kundenbetreuung aus, heißt es in einer Pressemitteilung. Außerdem sei die Marke sehr fachhandelsorientiert aufgestellt. Eine starke Präsenz auf Kooperations- und Publikumsmessen untermauere dies. Als nächstes lässt sich das Scott-Sortiment auf der IFA (Halle 3.2, Stand 117) und auf der Futura, am Gemeinschaftsstand mit Neo-Partner Knoll (Halle 2, Stand 106), unter die Lupe nehmen.

Knoll bringt Scott-Produkte aus den Bereichen Home Entertainment, DJ-Equipment, Audiosysteme, MP3-Player, CD- und DVD-Player, Radio-Kassetten-Rekorder, portable DVD-Player, LCD-TV, Internetradios sowie Car-HiFi und Car-Navigation nun auch auf den rotweißroten Markt. Durch die breite Aufstellung sollen für jede Zielgruppe die richtigen Produkte angeboten werden. Europaweite Aktivitäten werden aus der Europazentrale in Luxemburg koordiniert.

 

Doch eigentlich kommt Scott aus der neuen Welt. 1947 wurde die Marke in den USA gegründet und zeichnete sich für einige Innovationen im HiFi-Bereich verantwortlich. Dazu gehört zum Beispiel 1954 der erste Breitbandtuner, der sowohl UKW als auch Mittelwelle beherrschte oder 1964 der erste Volltransistor-Receiver. Weitere Informationen unter www.my-scott.com oder www.Knoll-Elektro.at.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Telekom
04.07.2012

840 Mio. Dollar lässt sich der US-amerikanische IT-Multi den Spaß kosten. Im Kaufpreis inkludiert sind übrigens auch die Brightpoint-Schulden in Höhe von rund 190 Mio. US-Dollar. Mit der Übernahme ...

Installation
02.02.2012

Bei den Elektra European Electronics Industry Awards 2011 in London hat RS Auszeichnungen in zwei Disziplinen erhalten: als "Distributor des Jahres" und als "Unternehmen des Jahres".

Hausgeräte
02.11.2010

Burkhard Thiel verlässt nach fast drei Jahren petra-electric. Er will sich nun einer neuen Herausforderung stellen. Wer Thiel nachfolgen wird, ist derzeit noch nicht bekannt.  

Consumerelectronic
01.10.2010

Mit 1. Oktober 2010 verstärkt Michael Strnad das Vertriebsteam von Monitors and More. Strnad ist bereits seit mehreren Jahren in der Branche tätig. Nun übernimmt er als Key Account Manager die ...

Consumerelectronic
30.08.2010

Wie Elektrojournal Online heute, Montag, exklusiv erfahren hat, vertiefen Grundig und Lurf ihre Partnerschaft. Mit September 2010 vertreibt die Lurf GmbH als exklusiver Vertriebspartner alle ...

Werbung