Direkt zum Inhalt

Zumtobel Staff eröffnet neues Lichtforum in Dornbirn

25.11.2005

Rund 600 geladene Gäste konnte Zumtobel Staff-Geschäftsführer Peter Matt (Bild links) Mitte November bei der feierlichen Eröffnung des neuen Lichtforums in Dornbirn begrüßen, als Ehrengäste Vorarlbergs Landeshauptmann Herbert Sausgruber und die beiden Lichtdesigner Kjetil Trædal Thorsen (Norwegen) sowie Olafur Elliasson (Dänemark). Neben vielen Architekten und Kunden aus dem In- und Ausland war auch Eigentümer und Aufsichtsratpräsident Jörg Zumtobel bei diesem illustren Ereignis dabei.
„Unsere Lichtforen und -zentren sind neben der Präsentation von Produktinnovationen und Lichtlösungen auch Plattform der Wissensvermittlung und ein zentraler Begegnungsort von Kunden, Partnern und Mitarbeitern“, so der Leiter des Lichtforums in Dornbirn, Wolfgang Preisenhammer.
Und Marketing-Manager Dietmar Zembrot betonte, dass die Lichtforen eine ideale Voraussetzung bieten, gemeinsam mit den Kunden eine authentische Lichtsituation zu kreieren, die anschließend am realen Projekt in der entsprechenden Anwendung umgesetzt wird. In verschiedenen Workshops können Elektrotechniker nicht nur Licht erleben, sondern auch gleich in einer authentischen Umgebung lernen, wie die unterschiedlichen Produkte in eine richtige Beleuchtung umgesetzt werden können.

Mehr über die Eröffnung des Zumtobel Staff-Lichtforums in Dornbirn können Sie in der Dezember-Ausgabe des Elektrojournals lesen.

Werbung

Weiterführende Themen

Der Windkraftausbau hat in der EU im Vorjahr einen neuen Rekord erreicht.
Aktuelles
14.02.2018

Die installierte Leistung stieg um rund 16.000 Megawatt, rund zwölf Prozent des Stromverbrauchs der EU konnten durch Windenergie gedeckt werden.

Die Expert-Frühjahrsveranstaltung steht unter dem Motto: "Der Mensch als Erfolgsfaktor."
Branche
13.02.2018

Expert lädt am 23.März zur Frühjahrsveranstltung nach Salzburg. Das Motto des Events: „Der Mensch als Erfolgsfaktor“.

Schnee und Eis getrotzt: Agfeo auf Schulungs-Tour durch Österreich
Branche
12.02.2018

Agfeo nutzte die Infrastruktur von Sonepar, um den Fachhändlern die Technik der ES-Kommunikationssysteme näher zu bringen.

Stefan Regel verantwortet seit Anfang Februar Marketing & Sales bei Bosch Hausgeräte Österreich
Branche
12.02.2018

Stefan Regel hat die Verantwortung für Marketing und Vertrieb übernommen

Eneo zeigte verschiedene Kameras zur Überwachung
Aktuelles
09.02.2018

Nach Düsseldorf, Frankfurt und München war die Sicherheits-Roadshow Security on Tour dieses Jahr auch in Wien zu Gast. 22 Security-Hersteller informierten im Eventhotel Pyramide Vösendorf über ...

Werbung