Direkt zum Inhalt

Zumtobel-Bilanz: Wachstum, Kostensenkung, Markenprofilierung, Expansion

07.07.2006

Zumtobel-Boss Dr. Andreas Ludwig: „Im Vergleich zum Wettbewerb sind wir überdurchschnittlich gewachsen“

Sehr erfreulich verlief für die Zumtobel-Gruppe das per Ende April abgeschlossene Geschäftsjahr 2005/06. Erstmals seit 2000 war es wieder von einem deutlichem Umsatzzuwachs und einer neuerlichen Ergebnisverbesserung geprägt.
Maßgeblicher Wachstumsfaktor war der europäische Markt, Erfolge konnten aber auch durch die Erschließung neuer Märkte in Osteuropa und Asien sowie durch den Ausbau der LED-Aktivitäten verzeichnet werden.
Der Gesamtumsatz stieg um 55 Mio. auf 1,184 Mrd. Euro, was einem Zuwachs von 4,9 Prozent entspricht (D/A/CH-Markt: plus zwei Prozent). Wird das Vorjahr um den Umsatz des ehemals konzerneigenen Geschäftsbereichs „Werkzeugbau“ bereinigt, der im Rahmen eines MBO im Jahr zuvor veräußert wurde, betrug das Wachstum sogar sechs Prozent (D/A/CH: plus 6,4 Prozent). Das Jahresergebnis erhöhte sich um 49,7 Prozent bzw. 14,5 Mio. Euro auf 43,6 Mio. Euro (alle wesentlichen Zahlen auf einen Blick am Ende des Berichts).

Werbung

Weiterführende Themen

E-Technik
22.10.2020

Das optimierte Kamera-Sortiment und die neuen Einbau-Kits von Siedle bieten Videoüberwachung für jeden Eingang: passend für alle Baukonstellationen und jede Gebäudegröße.

Branche
22.10.2020

Das UFH hat anlässlich des „Internationalen E-Waste Tages“ ein Video von Kindern und Jugendlichen veröffentlicht, die zum Recycling von Elektronikschrott aufrufen. Die UFH und das Demontage- und ...

Bereits nach elf Stunden gab es eine Einigung.
Branche
22.10.2020

Nach nur knapp elf Stunden haben sich Arbeitgeber und Gewerkschaft bereits in der ersten Verhandlungsrunde auf einen neuen Kollektivvertrag (KV) für die rund 415.000 Angestellten und 18.000 ...

Hausgeräte
19.10.2020

Mit der Corona-Krise hat sich auch das Konsum- und Einkaufsverhalten verändert – vor allem während des Lockdown musste vermehrt online gekauft werden. Was das im Haushalt und besonders beim Kauf ...

Multimedia
19.10.2020

Nachdem Schulungsleiter Martin Auer ...

Werbung