Direkt zum Inhalt
v.l.n.r.: Sebastian Kebbe, Markus Bisping, Kerstin Glanzer, René Efler und Georg Walkenbach

Zum 5. Mal: Beurer zum verlässlichen Fachhandelspartner gewählt

09.09.2019

Im Jubiläumsjahr – Beurer wurde heuer 100 Jahre alt – durfte das Unternehmen zum fünften Mal in Folge eine besondere Auszeichnung entgegennehmen: Die Leser von „markt intern", Europas größter Verlagsgruppe für Brancheninformationsdienste, wählten den Ulmer Gesundheitsspezialisten zum Sieger des diesjährigen Leistungsspiegels.

Die Auszeichnung wurde im Rahmen der IFA von mi-Chefredakteur René Efler an Georg Walkenbach, Beurer Geschäftsführer, Sebastian Kebbe, Director Marketing & Sales Europe, Marketingleiterin Kerstin Glanzer und Markus Bisping, Vertriebsleiter Fachhandel, übergeben. Beim Leistungsspiegel werden Fachhändler jährlich dazu aufgerufen, ihre Lieferanten hinsichtlich der Produktqualität, Online-Strategie, Außendienstbetreuung, Sortimentspolitik und weiterer Disziplinen zu bewerten.

Insgesamt konnte sich Beurer in sechs der dreizehn Einzelkategorien durchsetzen und somit Platz eins im Bereich „Personal Care, Rasierer und Zahnpflege" verteidigen. „Wir freuen uns besonders, dass wir unsere Fachhändler auch in unserem Jubiläumsjahr wieder überzeugen konnten", äußerte sich Sebastian Kebbe.

Besonderes Lob für Online-Strategie

Im Gesamtergebnis überzeugte der Ulmer Gesundheitsspezialist und steigerte sich auch im Vergleich zum Vorjahr. Ein besonderes Lob erhielt Beurer für seine Online-Strategie und für die Bestnote in der Sortimentspolitik, bei der das Traditionsunternehmen auch in diesem Jahr wieder durch Produktneuvorstellungen auf sich aufmerksam macht. Diese würden dem Fachhandel neue Zielgruppen erschließen, sagte René Efler.

In der Disziplin Außendienstbetreuung konnte sich Beurer vom dritten auf den zweiten Rang verbessern. „Dieser Sieg ist für uns eine Bestätigung für unsere Investitionen in die Zusammenarbeit mit dem Fachhandel, etwa bei der Ausstattung der Händler mit hochwertigen POS-Konzepten. Zugleich ist es auch ein Ansporn, dem Handel in einem sich immer schneller verändernden Markt ein stabiler und verlässlicher Partner zu sein", ergänzte Markus Bisping.

Werbung
Werbung