Direkt zum Inhalt

ZACO wirbelt Staub am Saugrobotermarkt auf

20.07.2019

Mit Anfang Juli hat die Robovox Distributions GmbH den alleinigen Vertrieb der ZACO Saugroboterlinie für Gesamteuropa übernommen. Gleich zum Start hat man auch das neue Top Modell A9s vorgestellt – mit einer pulsierenden Wischplatte als Top-Innovation.

Der A9s ist ein Saug- und Wischroboter, der sich per App steuern lässt. Absolut neu ist die pulsierende Wischplatte.

Der A9s ist ein Saug- und Wischroboter, der sich per App steuern lässt. Absolut neu ist die pulsierende Wischplatte. Mit dieser lässt sich sogar hartnäckiger Schmutz im Wischmodus entfernen. „Mit dieser Neuerung sind wir der Konkurrenz bei kombinierten Saug- und Wischrobotern einen Schritt voraus“, so Oktay Bal, Geschäftsführer der robovox Distributions GmbH.

Der intelligente i-Dropping Wischtank kann dabei in drei Wasserstufen eingestellt werden und unterbricht die Wasserzufuhr, wenn der Saug- Wischroboter stehen bleibt. So werden auch empfindliche Böden wie Parkett geschont.   

Dank der 360° PanoView-Navigation mit einer eingebauten Kamera berechnet der A9s eine präzise 3-D Karte, mit der auch versteckt liegende Bereiche erkannt und gründlich gereinigt werden. Zusätzlich kann eine InvisibleWall eingesetzt werden, um bestimmte Bereiche von der Reinigung auszuschließen.

Mit einer Akkulaufzeit von bis zu 120 Minuten ist der A9s auch für große Flächen geeignet. Passend dazu wurde der A9s auch mit einem extra großen Staubtank von 600 ml ausgerüstet.

Mehr über Robovox und ZACO lesen Sie in der aktuellen Juli/August-Ausgabe des Elektrojournals.

Werbung
Werbung