Direkt zum Inhalt

„Zac of the Year“ wurde heuer für eine ganz besondere Leistung vergeben!

29.06.2005

Kurt Weiss: „Für die Verleihung des Zac oft the Year haben wir uns diesmal die Frage gestellt, wer dem Fachhandel wirklich die Chance gibt, auch in Zukunft profitabel leben zu können“

Vor wenigen Stunden erst zu Ende gegangen, liefert Elektrojournal Online vom Red Zac-Sommerfest 2005 in Wort und Bild die wichtigsten Infos und Eindrücke:
„So wie in den vergangenen 17 Jahren, seit ich hier Geschäftsführer bin“, startet Red Zac-Chef Kurt Weiss mit einer launigen Ansprache vor seinen Industriepartnern, „ist es mir auch im vorigen Geschäftsjahr nicht gelungen, rote Zahlen zu schreiben.“ Allerdings: „Diesmal mussten wir hart darum kämpfen, um noch mit einem knappen Plus positiv zu bilanzieren.“
Hauptgrund dafür: „Wir mussten das mit Abstand schlechteste Weißwaren-Ergebnis der letzten Jahre hinnehmen. Die Ursache liegt aber nicht darin, dass wir große Mitglieder verloren haben, die darauf Einfluss gehabt hätten – denn leider hat sich bei den großen Hausgeräten durchwegs ein Minus ergeben.“

Die Daten und Fakten zum Red Zac-Geschäftsjahr April 2004–März 2005...

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

V.l.n.r.: Sigi Menz, Vorstandsvorsitzender und Generaldirektor der Ottakringer Getränke AG, Michael Strebl, Geschäftsführer Wien Energie und Gerfried Kusatz, Geschäftsführer Del Fabro & Kolarik
E-Technik
21.06.2018

Solarstrom direkt für Logistik und Verwaltung: Die Ottakringer Getränke AG setzt auf Nachhaltigkeit und errichtet gemeinsam mit Wien Energie eine der größten Auf Dach-Photovoltaik-Anlagen ...

Media Markt hat jetzt seinen eigenen Kundenclub.
Branche
20.06.2018

Lange hat’s gedauert, jetzt hat man’s (fast) geschafft. Media Markt Österreich startet sein eigenes Kundenbindungsprogramm. Aktuell läuft eine Testphase des kostenlosen Kundenclubs, um alle ...

Mit diesem Tweet hat alles begonnen ...
E-Technik
20.06.2018

Normalerweise ist’s ja der US-amerikanische Präsident, der via Twitter seine (mehr oder weniger skurrile) Meinung kundtut. Jetzt hat’s auch ein Wiener Kommunikationselektroniker probiert und damit ...

In der europäischen Zentrale: An die 30 Experten besuchten Facebook in Dublin
Branche
20.06.2018

Ein Blick hinter die Kulissen bei Facebook und Google - den warfen an die 30 Experten bei einer Dublin-Reise Mitte Juni. Denn die irische Hauptstadt ist ja nicht nur für seine Pubs berühmt.

Der Startschuss für die Aktion fällt am 2. Juli. Schon jetzt können sich Fachhandelspartner anmelden.
Branche
20.06.2018

Fun, Action, Abenteuer: Diese Dinge kommen für assona-Partner in den kommenden Wochen nicht zu kurz. Denn bei der diesjährigen Händler-Sommeraktion schickt der Berliner Versicherungsvermittler die ...

Werbung