Direkt zum Inhalt

YouTalk-Tarife gesenkt: YouMobile schnürt vier treffsichere Zielgruppen-Pakete

13.02.2008

Wobei man sich schon über die bisherige Nachfrage nicht beschweren kann. Denn diese war "...gewaltig", so UpCom-Prokurist Franz Schwalb-Schich gegenüber Elektrojournal Online. Von Seiten UpCom kam dann übrigens auch der Vorschlag zu den nun präsentierten YouTalk-Paketen.

"Wir haben einfach die Anregungen unseres Außendienstes an Mitacs weitergegeben, und die haben dann ausgesprochen schnell darauf reagiert", so Schwalb-Schich weiter. Das Ergebnis kann sich sehen lassen und hat auch schon Spuren in den österreichischen Medien hinterlassen. "Im Magazin Format wurde YouTalk in den jeweiligen Segmenten als Best-Tarif ausgezeichnet".

Neu bei YouTalk gibt es nun die Tarife "Türk", "Balkan", "AsiaAfrica" und "Tourist". Entsprechend ihrer Bezeichnung sollen diese vor allem jene Menschen ansprechen, die häufig in die genannten Gebiete telefonieren. Am Beispiel von YouTalk Türk: Ins türkische Festnetz werden nun fünf Cent verrechnet, ins Mobilnetz 15 Cent pro Minute. Noch billiger ist's da nur noch nach China (Tarif: YouTalk AsiaAfrica): Die Minute kostet hier nur noch vier Cent.

Die Abrechnung von YouTalk Türk, Balkan und AsiaAfrica erfolgt im 60/60-Takt. Für alle Gespräche ins Ausland wird eine Call Setup-Charge in Höhe von zehn Cent verrechnet, einmalig bei Zustandekommen der Gesprächsverbindung. Es fällt keine Grundgebühr an, wenn zumindest alle 90 Tage eine Aufladung erfolgt. Die Abrechnung von YouTalk Tourist erfolgt im 60/30-Takt. Es gibt keine Call Setup-Charge. In den ersten 30 Tagen nach Aktivierung gibt es keine Grundgebühr.

Ebenfalls neu: Netzintern kann von YouTalk zu YouTalk mit den neuen Tarifen bereits um acht Cent pro Minute telefoniert werden.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Erfolg für Österreichs Wirtschaft in der internationalen elektrotechnischen Normung: Günter Idinger wurde erneut in den IEC-Verwaltungsrat gewählt.
E-Technik
23.11.2015

Die Generalversammlung der internationalen elektrotechnischen Normungsorganisation IEC (International Electrotechnical Commission) in Minsk, Weißrussland, brachte ein für die österreichische ...

Multimedia
11.08.2014

Nach Erhalt aller behördlichen Genehmigungen hat die M7A Group S.A. den Erwerb von KabelKiosk, der Programm- und Service-Plattform für Kabel- und IP-Netze, von der Eutelsat Communications ...

Branche
16.07.2014

Wie der AKV (Alpenländischer Kreditorenverband) informiert, hat EP: Kurz und gut am Handelsgericht Wien einen Eigenantrag auf die Eröffnung eines Sanierungsverfahrens ohne Eigenverwaltung gestellt ...

Branche
10.07.2014

Im Grunde war es klar, dass es nicht stimmt. Trotzdem wurde das Gerücht medial verbreitet, Metro wolle sich von Media-Saturn trennen. Jetzt stellt Konzernchef Olaf Koch klar: "Ich bin der Meinung ...

Hausgeräte
30.06.2014

Kleingeräte-Hersteller Severin zählt zu den innovativsten mittelständischen Unternehmens in Deutschland und wurde im Rahmen einer Gala mit der Auszeichnung „Top 100“ geehrt.

Werbung