Direkt zum Inhalt

Workshop Ausschreibung–Vergabe–Abrechnung (AVA) – zweiter Abend

04.10.2004

Die Regeln und Normen des AVA-Ablaufes in der Elektrotechnik, die Anwendung des Standard-Leistungsbuches und die Information über die neuen Leistungsgruppen sind Thema dieser an vier Abenden stattfindenden Fachtagung, die in Zusammenarbeit von Forum Elektrotechnik, der Fachgruppe Wien der Ingenieurbüros und der Bundesinnung der Elektrotechniker veranstaltet wird.
Der zweite Abend am Mittwoch, 13. Oktober 2004 (16 – 19 Uhr) bringt einen Uberblick über die neuen Leistungsgruppen der Standardisierten-Leistungsbeschreibung (ST-LB) Elektrotechnik LG 19 – Strukturierte Verkabelung
Verkabelungssysteme für informationstechnische Anlagen (EDV, Telefonie, ..), Standards und Normen der Strukturierten Verkabelung, ULG 01, 02, 03, 04 (Verkabelungssystem Klasse C, Klasse D, Klasse E, Klasse F), ULG 10 (Verkabelungssystem Lichtwellenleiter), ULG 20 (IT-Schränke), ULG 90 (Messung und Atteste)
Ort: Fachgruppe der Technischen Büros – Ingenieurbüros - Wien 4 ; Schwarzenbergplatz 14

Organisation Wolfgang Stejskal, Telefon (01) 877 59 59-33
Anmeldung per Fax (01) 514 50-3754 bzw. per E-Mail an Jasmin Zesch (Wirtschaftskammer Wien)
Programm, Anmeldung und weitere Informationen unter Ingenieurbüros.
Kosten: 50 Euro exkl. MWSt pro Abend, Sonderpreis für drei Abende 130 Euro exkl. MWSt, inklusive Tagungsunterlagen, alle LG auf Datenträger und Verköstigung (Abendbuffet).

Detaillierte Informationen zu den Abenden siehe unter mehr lesen ...

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

JURA
29.10.2020

Der erfolgreiche Office-Vollautomat wurde weiter perfektioniert.

JURA
29.10.2020

Die jüngste Generation des erfolgreichsten Vollautomaten- Modells von JURA überzeugt mit neu interpretiertem Design und begeistert mit Vorzügen, wie man sie bisher einzig in der Premiumklasse ...

Branche
29.10.2020

Auch Multi-Milliarden-Dollar-Unternehmen sind nicht vor peinlichen Fehlern gefeit und können dabei ganz tief in die sprichwörtliche Klomuschel greifen. So hat jetzt etwa Amazon seinen ...

Rainer Will
Branche
29.10.2020

Bereits vor der jüngsten Verschärfung der Corona-Krise in Österreich erwarteten 85 Prozent der heimischen Händler einen massiven Umsatzverlust im heurigen Jahr. Im Schnitt wird von einem 32- ...

Unter dem Motto „Schöne Weihnachten beginnen bei WMF“ erfolgt fünf Wochen lang eine gezielte Kundenansprache über alle kommunikativen Schnittstellen hinweg, wodurch insgesamt rund 400 Mio. Kontakte generiert werden.
Hausgeräte
29.10.2020

Die WMF Group startet ab 16. November die größte TV-Kampagne in der bisherigen Unternehmensgeschichte und flankiert mit zusätzlichen Online-Aktivitäten reichweiten- und aufmerksamkeitsstark die ...

Werbung