Direkt zum Inhalt

Wo sind die jungen Kreativen? Forum Hausgeräte lädt zum 5. Schulwettbewerb

26.04.2006

Hallo, Klein-Hanna, das Pickerl hama!

An alle Elektrojournal Online-Leser, die im „Nebenberuf“ noch Eltern sind:
Das Forum Hausgeräte sucht beim fünften österreichweiten Schulwettbewerb Antworten auf die Frage, wie man mit Hausgeräten zum Energiesparen beitragen kann? Gefragt sind kreative Köpfe vom Volksschul- bis zum Oberstufen-Alter, die sich mit diesem Thema gern beschäftigen wollen. Auf die Besten warten Geldpreise von insgesamt 4.200 Euro.
Der Schulwettbewerb findet in vier Kategorien statt:
☻ Volksschule I und II: Mein Energiepickerl! (Zeichen-Malwettbewerb)
☻ Unterstufe/Hauptschule: Energiesparen ist in! (Imageplakat für Konsumenten)
☻ Oberstufe: Energiesparen – aber wie? (Meinungsumfrage)

Kati Bellowitsch mit vorjähriger Preisträgerin und FH-Sprecher Josef Vanicek

Einsendeschluss ist der 31. Mai 2006. Die Jury wählt Anfang Juni die besten Arbeiten aus. Die Preisverleihung findet am 17. September 2006 auf der Futura in Salzburg statt. Moderatorin ist wieder Kati Bellowitsch vom ORF („Confetti-TV“ und Ö3).
Informationen gibt es auf www.feel-well.at und www.lehrer.at/hausgeraete.
Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an das Forum Hausgeräte, p.A. Prima Public Relations, 1010 Wien, Esslinggasse 17, Telefon (01) 5336670-0, prima@prima.co.at.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Media-Markt-Saturn meldet in Deutschland 20.000 Angestellte zur Kurzarbeit an.
Branche
27.03.2020

Media-Markt-Saturn hat für das Gros seiner deutschen Mitarbeiter Kurzarbeit angemeldet. Der Antrag betrifft rund 20.000 Angestellte.

Branche
26.03.2020

„Das Leben ist ein Hit“, das war sein Motto. Im Alter von 80 Jahren ist der Gramatneusiedler Elektrohändler und Elektrotechniker nun von uns gegangen.

Branche
26.03.2020

Die Wertgarantie-Akademie hat ihre E-Learning-Plattform in Österreich gestartet. Damit bietet der Versicherungsdienstleister seinen Fachhandelspartnern die Möglichkeit, intensive online Schulungs ...

Branche
26.03.2020

Österreich läuft zurzeit im Corona-Krisenmodus und der Handel zählt zu den am stärksten betroffenen Branchen. Hilfe bietet sich in Form einer Handelsverband-Initiative an: Eine neue Plattform ...

E-Technik
25.03.2020

Die Corona-Krise bringt auch viele offene Fragen rechtlicher Natur mit sich. Die Experten von Müller Partner Rechtsanwälte haben die wichtigsten zusammengefasst und beantwortet.

Werbung