Direkt zum Inhalt

Wissen ist Macht: neue KFE-Seminare zum Thema Elektrotechnikverordnung 2002/A2 (ETV 2010)

15.02.2011

Die neue, Mitte Juli 2010 erschienene Elektrotechnikverordnung birgt einige Änderungen und verbindliche Bestimmungen. Zwei KFE-Seminare sorgen dafür, dass sich Elektrotechniker das nötige Wissen aneignen können.

Aufgrund des Umfangs und der verschiedenen Themen werden vom KFE zwei Seminare angeboten:

 

1.         Elektrotechnikverordnung 2002/A2 - Teil 1
Inhalt:
§ 7a ETV 2002/A2; Die Bedeutung des ETG 1992 - elektrotechnische Sicherheitsvorschriften; Definition der Sicherstellung; Überprüfung und Mängelfeststellung; Fehlerschutz, Zusatzschutz und "zusätzlicher Schutz"; Steckdosen mit eingebautem 30 mA - FI; Schriftliche Dokumentation; Abschluss eines neuen Mietvertrages; Verbindliche Österreichische Bestimmungen für die Elektrotechnik.

Vortragender:
Christian Bräuer
Termin: 28. Februar 2011, 8:30-17 Uhr,

2.         Elektrotechnikverordnung 2002/A2 - Teil 2
Inhalt:
Neue verbindliche Bestimmungen für die Schutzmaßnahme Nullung und zugehörige Bestimmungen ÖVE/ÖNORM E 8001-1/A4, ÖVE/ÖNORM E 8014-Reihe (Erdungsanlagen) und ÖVE/ÖNORM E 8016 (Hauptleitungen in Wohngebäuden) sowie noch immer gültige, für den Errichter wichtige Bestimmungen der Nullungsverordnung im Zusammenhang. Wichtige, nach internationalem Vorbild verschärfte Details bei der Auslegung von Anlagen mit der Schutzmaßnahme Nullung. EMV-Probleme bei der Anwendung von PEN-Leitern in Gebäuden mit informationstechnischen Netzen. Im Seminar werden alle diese neuen Bestimmungen, soweit sie für den Errichter von wesentlicher Bedeutung sind, in ihrem Zusammenhang dargelegt und erläutert.

Vortragender:
Dipl.-Ing. Dieter Umlauft
Termin: 3. März 2011, 8:30-17 Uhr,

 

Ort: Ausbildungscenter der Landesinnung Wien, 1030, Rudolf Sallinger-Platz1, Zimmer 317

 

Mehr Infos und Anmeldeunterlagen sind hier downloadbar:

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Installation
17.01.2014

Das Schulungs- und Seminar-Angebot der OVE-Akademie bis Sommer 2014 steht fest. Das Themenspektrum umfasst Normen, Vorschriften usw. bei Niederspannungsanlagen (OVE ÖNORM 61439) in Österreich, ...

Installation
24.10.2013

Vergeben wurde der Staatspreis "Beste Lehrbetriebe - Fit for Future". Bei den Betrieben mit bis zu 19 Mitarbeitern ging an das Elektrotechnik-Unternehmen Elektro Peter Holzinger aus Vöcklamarkt in ...

Installation
24.10.2013

FI-Schalter sollten regelmäßig überprüft. Ein einfacher Klick auf den Druckknopf zeigt in Sekundenschnelle an, ob der Schalter sicher ist. So könnten einige Wohnungsbrände verhindert werden.

Installation
12.06.2013

Die OVE-Akademie (Akademie im Österreichischen Verband für Elektrotechnik) präsentiert einen neuen Qualifikationslehrgang zur Erlangung der Fachkompetenz für die Prüfung und Wartung von ...

Installation
06.06.2013

Mit einem zukunftsträchtigen Bereich beschäftigt sich die im Juni stattfindende Seminarreihe von Triax. Ziel der insgesamt vier Veranstaltungen ist es, die Teilnehmer für moderne TV- und ...

Werbung