Direkt zum Inhalt

WISI bringt Multikulti-TV-Lösung

05.09.2019

Eine Hotel-TV-Lösung mit einem attraktivem Fremdsprachenangebot, die gegenüber klassischen Kabel-TV-Lösungen auch Kosten einspart, hat Kommunikationstechnik-Experte WISI mit Content Partnern entwickelt. Von dem Kopfstellenkonzept sollen neben den Hoteliers auch E-Techniker profitieren.

 

WISI hält ab sofort neue Content-Lösungen für Hotel-Fernseher parat: In Zusammenarbeit mit Canal Digitaal bietet das Unternehmen ein maßgeschneidertes Konzept für Hotelfernseher an, welches über ein attraktiven Fremdsprachenangebot verfügt, gleichzeitig gegenüber traditionellen Kabel-TV-Lösungen aber Kosten einspart. Das Programmangebot ist international und die Informationskanäle sind bewusst vielfältig gewählt. Außerdem besteht die Möglichkeit, Web-Cams einzubinden.

Wie E-Techniker profitieren können

Von dieser Lösung soll auch der Techniker profitieren: Mit dem von WISI als Verkaufsunterstützung zur Verfügung gestellten Informationsmaterial können Partner des Unternehmens einem Hotelmanager innerhalb von wenigen Minuten ein stichhaltiges und überzeugendes Konzept inklusive Kostenschätzung liefern. Gemeinsam mit den WISI-Installationsbetrieben bietet der Experte für Kommunikationstechnik dadurch rasch und effizient neue Lösungen mit Fernüberwachung, NIT, LCN (automatisches Update der TV-Programmlisten) und mehr. Interessierte KEL (SAT-Kopfstellen-Spezialisten) können sich bei Wisi unter verkauf@wisi.at informieren.

 

Werbung

Weiterführende Themen

Oliver-John Perry ist der neue Leiter der Marketing-Abteilung von Reed Exhibitions.
Branche
11.10.2019

Der Messeveranstalter bündelt seine Marketing-Aktivitäten unter dem Namen „Marcom“ (Marketing Communications) neu und besetzt die Stelle mit Oliver-John Perry.

In diesem Werk in Singapur hätte die Dyson-Autoproduktion statt finden sollen.
Branche
11.10.2019

Man habe zwar ein fantastisches Auto entwickelt, jedoch sehe man keine Möglichkeit, dieses auch gewinnbringend zu vertreiben, äußerte sich James Dyson in einem Brief an die Mitarbeiter.

Branche
10.10.2019

Lithium-Batterien und -Akkus sind in vielen Elektro- und Elektronikgeräten eingebaut – vom Handy über den Rasenroboter bis hin zum E-Scooter.

E-Technik
09.10.2019

Mit DDS-CAD 15 hat Data Design System (DDS) eine weiterentwickelte und gewerkeübergreifende Software im Programm. Ein neuer Verteilermanager und eine neue Lehrrohr-Funktion sorgen zum Beispiel für ...

Multimedia
09.10.2019

HD Austria erweitert seine hybride Satelliten-TV-Plattform um die Sender Love Nature und RTL Living. Sie sind für alle HD Austria Kombi Kunden auf hybriden HD Austria Receivern oder in der HD ...

Werbung