Direkt zum Inhalt

Wir trauern um Karl Pichler

13.08.2019

Eine traurige Nachricht hat heute die Elektrojournal-Redaktion erreicht. Unser geschätzter Kollege Karl „Charly“ Pichler ist am 10. August verstorben.

Karl Pichler 1950-2019

Karl Pichler war für den Österreichischen Wirtschaftsverlag lange Zeit als Redakteur tätig, hier vor allem im Bereich Industrie und Automation (Megatech, Logotech, Elektronik-Schau). Aber auch in der Elektrobranche war Pichler kein Unbekannter. Vor seiner Pensionierung im Jahr 2008 leitete er die Österreich-Ausgabe des Elektronik-Journal. Charly wird uns als besonders heiterer, lebenslustiger Mensch und umtriebiger, profilierter Journalist in Erinnerung bleiben.

Unsere Gedanken sind bei seiner Familie und seinen Freunden.

Werbung

Weiterführende Themen

Branche
04.08.2010

Nur wenige Tage nach dem schrecklichen Unfalltod eines LG-Managers muss die heimische Elektrobranche ihren nächsten tragischen Verlust hinnehmen. Hama Österreich-Chef Andreas Antosch verstarb am 2 ...

Werbung