Direkt zum Inhalt

Wieder eine Umfrage zum Krenreiben? „Großfläche setzt sich im Elektrohandel durch“

04.01.2008

Doch verkneifen wir uns den naheliegenden Umkehrschluss. Denn nach der jüngsten Umfrage des Marktforschers fahren die Konsumenten auf die Großfläche voll ab - deutlich mehr als auf Hartlauer, mit dem sich der MediaMarkt noch vor einem Jahr ein Kopf-an-Kopf-Rennen geliefert hat.

Heuer wie damals wurde besagte Marketagent-Umfrage exklusiv im WirtschaftsBlatt veröffentlicht - und stieß bei den abgeschlagenen Kooperationen naturgemäß weder auf Gegenliebe noch auf Akzeptanz. Zumal die befragten Konsumenten kaum der Kundenschicht des traditionellen Fachhandels zugerechnet werden können, wie EP:Austria-Chef Friedrich Sobol seinerzeit wortreich erklärte .

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Media-Saturn-Mutter Ceconomy beantragt Staatshilfe.
Branche
29.03.2020

Media-Markt-Saturn schickt nicht nur ...

Thomas Pöcheim verlässt MediaMarktSaturn Österreich.
Branche
01.09.2019

Personell geht’s derzeit rund bei Media-Saturn – und jetzt auch in Österreich. Wie die Elektro-Großfläche mitteilt wird das „Branchen-Urgestein“ Thomas Pöcheim seinen langjährigen Arbeitgeber mit ...

Die „ausgezeichneten“ Lehrlinge von Media-Saturn mit der Geschäftsführung.
Branche
28.08.2019

Der Großkonzern hat bei den „Heroes Awards 2019“ seine besten Lehrlinge ausgezeichnet: Neun junge Auszubildende hatten ihre Lehre mit Bestnoten beendet und wurden im Beisein der ...

Branche
15.05.2019

Der Verein für Konsumenteninformation (VKI) klagte im Auftrag des Sozialministeriums die MS E‑Commerce, die den Versand- und Internet-Einzelhandel für Media-Saturn betreibt. Das Oberlandesgericht ...

Branche
26.02.2019

Im Berufungsprozess um eine Schadenersatzforderung in Millionenhöhe, die Media Saturn von einem seiner ehemaligen Top-Manager fordert, ist der Elektroriese heute abgeblitzt. Dem Ex-Media Markt- ...

Werbung