Direkt zum Inhalt

Wie ein blauer Blitz: Pioneer präsentiert weltweit schnellsten Blu-ray-Brenner

02.10.2009

Das interne PC-Laufwerk im 5,25-Zoll-Format beschreibt Blu-ray-Rohlinge mit einer bis zu 12-fachen Geschwindigkeit. Einziges Problem an der Sache: Bisher existieren keine 12-fach-Rohlinge am Markt.

Laut Pioneer sollen sich aber die 6-fach-Singlelayer-Rohlinge von Sony und Panasonic mit zwölffacher Geschwindigkeit brennen lassen. Ebenfalls kurios ist der Umstand, dass der Brenner zwar mit 12-fach-Speed schreiben, aber nur mit achtfacher Geschwindigkeit lesen kann. Die OEM-Version des Brenners soll noch im Oktober auf den Markt kommen. Eine Retail-Version (unter der Bezeichnung BDR-2205) folgt im ersten Quartal 2010.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Consumerelectronic
20.03.2012

Philips verwendet bei seinen Blu-ray-Playern künftig die Technologie "Quad Full HD", also die vierfache Auflösung von Full HD. Neben diesem Merkmal erfüllt das Gerät BDP7700 auch weitere Standards ...

Consumerelectronic
28.02.2012

Mit den Modellen N-50 und N-30 bietet Pioneer zwei hochwertige Bindeglieder zwischen HiFi-, PC oder Medienservern an. Die Musikdateien können von verschiedenen Quellen und in diversen Formaten ...

Consumerelectronic
13.12.2011

Pioneer stellte unter der Marke Steez eine neue Generation von Ghettoblastern vor. Die drei neuen Pioneer Steez Blaster haben mit den Ghettoblastern der Achtziger- und Neunzigerjahre aber nur mehr ...

Consumerelectronic
19.08.2011

Das japanische Elektronikunternehmen darf den Award für den "Europäischen Heimkino-Receiver 2011-2012" für seinen Mehrkanal-Receiver VSX-921 mit nach Hause nehmen; ebenso für das SPH-DA01 AppRadio ...

Consumerelectronic
16.06.2011

Der Pioneer-Konzern ist zurück in der Gewinnzone. Am Ende des Geschäftsjahres blieb ein Nettoertrag von 88 Millionen Euro stehen. Besonders das Geschäft mit Geräten für Autos fettete den ...

Werbung