Direkt zum Inhalt

Wi-Fi-Allianz will nicht länger auf n-Standard warten: Zertifizierung ab 2007

30.08.2006

Die aus 200 Unternehmen bestehende Wi-Fi-Alliance will nicht länger auf die Standardisierung der WLAN-Nachfolgegeneration 802.11n warten

Ungeachtet der weiteren Verschiebung des Standards auf das Jahr 2008 will man bereits im ersten Halbjahr 2007 mit der Zertifizierung von Geräten beginnen. Damit soll die Interoperabilität von bestehenden und zukünftigen Geräten auf Basis des schnellen n-Standards gewährleistet werden.
Franz Hanzlik, Managing Director der Wi-Fi Alliance, begründete den Vorstoß mit der Notwendigkeit für die Industrie, den neuen Standard voranzutreiben. "Die Verzögerung des Standards um zumindest ein Jahr und der Umstand, dass diverse Produkte bereits auf dem Markt erhältlich sind, haben uns zu dieser Entscheidung gedrängt", so Hanzlik gegenüber US-amerikanischen Medienvertretern.
Normalerweise wartet die Allianz die Absegnung etwaiger Standards durch das IEEE (Institute of Electrical und Electronics Engineers) ab, im aktuellen Fall stellen die bereits erhältlichen Geräte auf n-Entwurf-Basis Konsumenten und Erzeuger vor Probleme, da diese zum Teil nicht miteinander kompatibel sind.
Der Zertifizierungsprozess soll im Übergangszeitraum ...

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Egal, ob Ziegel- oder Flachdächer, Freifeld, Zäune, Carports oder Terrassenüberdachungen – Elektriker und Monteure konnten sich bei dem Montage-Workshop, den Suntastic.Solar am 25. und 26. Mai abhielt, zu jeder erdenklichen Montage-Lösung für Photovoltaik auf den neuesten Stand bringen.
E-Technik
01.07.2020

Wie schon 2018 war auch der heurige Montage-Workshop, der letzte Woche am 25. und 26. Juni stattfand, ein großer Erfolg. Rund 120 Elektriker und Monteure nutzten die Gelegenheit, sich an den ...

Hausgeräte
01.07.2020

Bereits im vergangenen Jahr wurde der Schweizer Kaffeevollautomatenhersteller von Brand Council Austria zur Superbrand gekürt. Der Jury hat der Kaffee anscheinend so gut geschmeckt, dass Jura ...

Joyce Behrens wird mit ihrem Team vom Standort München aus operieren.
Hausgeräte
30.06.2020

Der langjährige BaByliss Österreich-Chef Christian Frank geht Ende Juni in den Ruhestand. BaByliss selbst strukturiert sich um und wird in die deutsche Organisation integriert.

Gorenje darf sich jetzt Branchen Champion nennen.
Hausgeräte
29.06.2020

Bereits im November letzten Jahres wurde der Gorenje Werkskundendienst für sein Waschmaschinen-Service von der Zeitschrift Konsument mit dem Testurteil „sehr gut“ ausgezeichnet. Nun darf ...

Pfarrwaller: "Während andere nun wieder aus dem Corona-Nebel auftauchen, waren wir nie weg."
Branche
26.06.2020

Viele Unternehmen waren in den vergangenen Monaten damit konfrontiert, ihren Betrieb in einem Umfeld strikter Maßnahmen am Laufen zu halten. Auf der einen Seite sollte die Sicherheit der ...

Werbung