Direkt zum Inhalt

Whirlpool Austria steht auf Küchen-Profis – und auf der „Futura“ wieder unter Dampf

04.02.2008

Erste Details über Neuheiten zur nächsten Futura hat Geschäftsführer Eric Freienstein jedenfalls schon - zaghaft - verraten.

Die Zuwächse sollen imposant sein. Auch wenn man sich bei Whirlpool Austria mit Angaben über Prozente und absolute Zahlen traditionell zugeknöpft zeigt, habe man, versichert Eric Freienstein, im Vorjahr sowohl mengen- als auch - vor allem - wertmäßig stark zugelegt. "Natürlich etwas unterstützt", ergänzt Freienstein, "durch die hochwertigen Dampf-Waschmaschinen, deren Distribution aber erst im vierten Quartal erfolgte." Es verstehe sich daher von selbst, dass man die Strategie der qualitativen Positionierung für beide Marken - Bauknecht wie Whirlpool - beibehalten werde.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Der Bauknecht WMT EcoStar 6Z BW ist Testsieger bei den Topladern (Stiftung Warentest Heft November/2016).
Branche
08.11.2016

Der Bauknecht WMT EcoStar 6Z BW ist Testsieger bei den Topladern. Auch im Dauertest wurde ein „sehr gut“ verliehen.

Die Kombi-Mikrowelle MW 78 SW von Bauknecht ist im aktuellen Heft 8/2016 der Stiftung Warentest Testsieger.
Branche
30.08.2016

Die Kombi-Mikrowelle MW 78 SW von Bauknecht erringt im aktuellen Heft 8/2016 der Stiftung Warentest unter 17 Geräten den ersten Platz und erhält die Note 2,3 (Gut).

Hausgeräte
05.07.2016

Stiftung Warentest vergibt die Note 1,9 an die Kühl-/Gefrierkombination KGDB 20 A3+ IN von Bauknecht. Damit landet die Kühl-/Gefrierkombination im aktuellen Test der Stiftung Warentest. Damit ...

Hausgeräte
09.06.2016

Wer die Vorteile vernetzter Hausgeräte erst kennengelernt hat, möchte künftig ungern darauf verzichten – zu dieser Erkenntnis kommt eine aktuelle Studie der Whirlpool Corporation.

Hausgeräte
04.05.2016

Die Bauknecht Kühl-/Gefrierkombination KGSF 20P A4+ IN schneidet im ETM Test mit der Note „sehr gut“ ab.

Werbung