Direkt zum Inhalt
Entspannter Ausbildungsstart: Ausbildungsleiterin Anja Hupe (im Vordergrund) und die 25 Auszubildenden der Wertgarantie Group.

Wertgarantie Group: Wie von Geisterhand zum Ausbildungsstart

09.08.2017

Teambuilding stand im Fokus: Für 25 Auszubildende der Wertgarantie Group ging die „Azubi-Fahrt“ nach Bad Bevensen.

Es ist bereits Tradition bei der Wertgarantie Group: Zum Berufsstart geht es für die Auszubildenden aller Jahrgänge und Berufsbilder ins Gustav-Stresemann-Institut nach Bad Bevensen auf „Azubi-Fahrt“.

25 junge Erwachsene – davon sieben „Beginner“ – diskutierten dabei eine Woche lang die Leitlinien der Unternehmensgruppe. Im Fokus: Teamwork, Knigge Basics für das Berufsleben sowie die richtige Kommunikation anhand von Kommunikationsmodellen.

Ein weiterer Schwerpunkt war das Teambuilding. Hier gelang es den Teilnehmern, „wie von Geisterhand“ über ein Seil zu balancieren, ohne es zu berühren – das Geheimnis lag selbstverständlich in der Gemeinschaftsleistung, die einen trug.

Das Kennenlernen erster Grundzüge des Unternehmens, der anderen Auszubildenden sowie der eigenen Tätigkeitsfelder erleichtert den neuen Azubis den Berufseinstieg beim Spezialversicherer.

Sie werden in den Bereichen Rechnungswesen, Kundenservice Wertgarantie, Kundenservice AGILA, Vertrieb Fachhändlerservice, Kundenservice Korrespondenz und Leistungsbearbeitung Kommunikation aktiv werden.

Anja Hupe, verantwortliche Ausbildungsleiterin der Wertgarantie Group, zeigt sich äußerst zufrieden mit dem Verlauf des Seminars: „In Gruppen- und Einzelarbeiten, Workshops und Vorträgen haben die Azubis nicht nur Fähig- und Fertigkeiten für die aktuellen Ausbildungsgebiete erlernt, sondern ebenso vieles zur Persönlichkeitsbildung.“

Hupe weiter: „Auch 2017 wächst unsere Unternehmensgruppe weiter – da ist die Ausbildung junger Leute, die das Geschäft von Beginn an erlernen, nach wie vor das A und O, um unseren Kunden und Fachhandelspartnern verlässliche und gut ausgebildete Ansprechpartner zu bieten.“

Derzeit sind insgesamt 25 junge Menschen in der Ausbildung bei der Wertgarantie Group. Ausgebildet werden: Kaufleute (m/w) für Büromanagement, Mediengestalter Print und Digital, Fachinformatikerin Systemintegration und Fachinformatiker Anwendungsentwicklung.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Teilnehmer des Wertgarantie-Fußball-Events 2018 vor dem Sportpark Klagenfurt
Branche
07.06.2018

33 Fachhandelspartner von Wertgarantie feierten gemeinsam das Fußball-Event 2018: Die Händler hatten sich durch ihre hohe Zahl an Vertragsabschlüssen dafür qualifiziert, live beim Länderspiel ...

Seit Mai können Kunden nun auch mit geschulten Schäcke-Mitarbeitern chatten
E-Technik
07.06.2018

„Let‘s chat!“ lautete das Kommando Anfang Mai an die neu ins Leben gerufene Abteilung der Schäcke Chat-Agents. Diese sind österreichweit stationiert und stehen geschult für unterschiedlichste ...

V.l.n.r.: Herbert Vock (Geschäftsführender Vorstand KVA), Michael Schauer ACP IT Solutions GmbH, Margot Tschank (Projektleiterin KVA Service Award) und Konrad Rathmayr (Assistent Technische Leitung Miele)
Hausgeräte
24.04.2018

15 von 17 möglichen Siegen sind eine mehr als beachtliche Leistung: Miele sicherte sich auch heuer die prestigeträchtige Auszeichnung im B2C-Bereich.

Die besten Wertgarantie-Fachhandelspartner in Österreich können live beim Länderspiel Österreich gegen Deutschland im Juni dabei sein.
Branche
03.04.2018

Vom 3. April bis 5. Mai 2018 kann man sich für das Wertgarantie Fußball-Event 2018 qualifizieren. Die besten Wertgarantie-Fachhandelspartner in Österreich haben die Möglichkeit, live beim ...

Falko König, neuer Vorsitzender der Geschäftsführung von Garante.
Branche
15.02.2018

Den Vorsitz der Geschäftsführung übernimmt Wertgarantie-Bereichsleiter „Business Development International“ Falko König, der künftig zusätzlich die Aktivitäten von Garante zwischen Hannover und ...

Werbung