Direkt zum Inhalt

Wer einmal teilzahlt, bleibt dabei: Ratenzahlung für Elektrogeräte beliebt wie nie

18.11.2013

Die Bezahlung von Elektrogeräten in kleinen monatlichen Raten erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Das beweist nicht zuletzt eine Umfrage unter Teilzahlungskunden der Santander Consumer Bank. Als ausschlaggebenden Grund für die Inanspruchnahme der Teilzahlung nennt die überwiegende Mehrheit der Befragten die Möglichkeit, nicht alles auf einmal bezahlen zu müssen. Und mindestens ebenso interessant: knapp die Hälfte der Befragten gab an, sie hätten den Kauf ohne Teilzahlung nicht getätigt.

Großen Zuspruchs erfreut sich die Organisation der Teilzahlung seitens der Händler und der Bank. 95 Prozent der Befragten bewerten die Abwicklung beim Händler mit „Sehr gut“ oder „Gut“. Ebenso viele Kunden stellen der Santander Consumer Bank Bestnoten für die Teilzahlung aus. Wenig überraschend ist daher, dass sich fast 97 Prozent der Befragten wieder für die Teilzahlung entscheiden würden, stünden sie erneut vor einer ähnlichen Kaufentscheidung.

 

Die Santander Consumer Bank sieht in diesen Ergebnissen eine Bestätigung ihrer Bemühungen, die Teilzahlung vor den Vorhang zu holen und als anerkannte Zahlungsart zu etablieren. „Ratenzahlung ist heute die normalste Sache der Welt. Und wer einmal zu seiner Zufriedenheit finanziert hat, tut es gerne wieder“, freut sich auch Michael Schwaiger, Direktor Vertrieb KFZ und Ware. Als Profi unter den Teilzahlungsanbietern konnte sich die Santander Consumer Bank bei der Finanzierung im Fachhandel einen Marktanteil von 95 Prozent erarbeiten.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
20.06.2014

Im Kapfenberger Einkaufszentrum ECE hat ElectronicShop24 eine neue Heimat gefunden. Zur Neu-Eröffnung konnte der Elektrofachhändler aus der EP:-Verbundgruppe auf umfangreiche Unterstützung der ...

Branche
10.06.2014

Die Gesellschafter von Conrad Electronic und Hannes Kofler, bislang Geschäftsführer für den Bereich International, haben sich zur Beendigung der Zusammenarbeit entschlossen. Die Trennung sei ...

Branche
05.06.2014

KMU Forschung Austria hat nach 2007 und 2011 neuerlich eine umfassende Analyse des heimischen Internet-Einzelhandels durchgeführt. Die Ergebnisse präsentierte jetzt Handelsobfrau Bettina ...

Branche
03.06.2014

In tiefer Sorge sei er darüber, wie Olaf Koch Media-Saturn verwaltet. Das schreibt Erich Kellerhals auf seiner Homepage. Von unternehmerischer Führung könne keine Rede sein. In der Presse lanciere ...

Branche
28.05.2014

Die Schlammschlacht um die Macht bei Media-Saturn ist spätestens seit Minderheitseigner Erich Kellerhals im Alleingang einen neuen MSH-Chef sucht, endgültig zur Posse geworden. Jetzt setzt Metro ...

Werbung