Direkt zum Inhalt

Wer beim Kunden gewinnen will, muss kooperieren

16.12.2008

Wandel im Verhältnis von Handel und Konsumgüter-Industrie: Machtkämpfe um Konditionen, Rabatte und Zahlungsziele sind passé. In Zukunft geht es um eine konsequente kooperative Marktbearbeitung.

84% der Entscheider von Markenherstellern und knapp 83% der Handelsmanager sehen in der engen Zusammenarbeit der beiden Bereiche künftig den wichtigsten Erfolgsfaktor im Kampf um Marktanteile, Profitabilität und Kundenzufriedenheit. Das ergab eine aktuelle Umfrage von Booz & Company unter den 100 europaweit wichtigsten Handelsmanagern und Konsumgüterherstellern.

Der stetig steigende Komplexitätsgrad ist nur zu bewältigen, wenn Handel und Hersteller ihr Wissen über den Kunden teilen", so Peter Heckmann, Handelsexperte und Partner bei Booz & Company. "Dafür sollten Handel und Hersteller die Zusammenarbeit vom Sortiment über die Logistik bis hin zu Werbeaktionen am POS neu organisieren." Noch ist mangelndes Vertrauen ein Bremsklotz auf beiden Seiten. So bemängeln etwa zwei Drittel der befragten Handelsmanager, dass die Lieferanten nicht bereit seien, Marktforschungsergebnisse mit ihnen zu teilen. >>>

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
21.11.2013

Der Handel dürfte im Weihnachtsgeschäft heuer um 2,2 Prozent mehr Umsatz machen als im Vorjahr, obwohl der Stationär-Handel heuer den "fünften Einkaufssamstag" verliert. Der Branchenumsatz hat ...

Branche
13.11.2013

Der Handel verliert heuer den als "fünften Einkaufssamstag" bezeichneten Marienfeiertag: Da der 8. Dezember diesmal auf einen Sonntag fällt, müssen die Geschäfte geschlossen bleiben. "Die ...

Branche
17.10.2013

Man kennt das ja. Kleinanzeigen und Verkaufsbörsen. Gebrauchte Schier in gutem Zustand für den Weihnachtsurlaub sind üblich, eine bequeme Couchgarnitur, vielleicht ist das neue Auto ein ...

Branche
14.10.2013

Ab morgen, Dienstag, pokern die Sozialpartner wieder um neue Kollektivvertrags-Abschlüsse für über eine halbe Million Beschäftigte (Angestellte und Lehrlinge) im österreichischen Handel. Wie schon ...

Branche
13.09.2013

Das, was der Kunde braucht, bestellt er zunehmend im Internet. Im stationären Handel hingegen sucht er das Erlebnis, die Inspiration  und den Austausch. Das wird die Shopping Center massiv ...

Werbung